« zurück zur Übersicht

To the North for bass clarinet

Composer: Yang, Lin
Title: To the North for bass clarinet
Edition series: exempla nova 584
Instrumentation: Klar-B
Binding, cover: KT
Number of pages: 10
Format: 29,7 x 21,0 cm
Edition number: SIK8784
ISMN: 9790003040592
Price: € 12,50

Work information

„’Nach Norden’ ist mit meiner Reise von Deutschland nach Schweden eng verbunden. Vom Schwarzwald zum Meer, Schein und Sein der Töne und die Streberichtung der Tonlage verhalten sich genau wie das Auf und Ab eines allmählich noch tiefer werdenden Erdreliefs. Tonhöhe, Klangfarbe, Notenwerte, Rhythmik, Tontechnik, Klangmaterial, sich einander annähernde Klangeffekte oder geringe Unterschiede stehen im Wechsel zwischen zwei Polen. Fern und nah, hell und dunkel, die Grenze zwischen Klarheit und Unklarheit wird aufgeweicht. Die Pause ist die unhörbare Kontinuität der Klänge. Ein rauer Klang, der aus der Reibung von Alufolie und Klarinettenrohr erzeugt wird, geht heimlich durch langsame Schwankung in die Stille. Licht und Schatten laufen zusammen nach vorne, nach Norden.“ (Lin Yang)

-------------------------------------------

“‘To the North’ is closely connected with my journey from Germany to Sweden. From the Black Forest to the sea, the appearance and essence of the tones and the direction of the tendency of the register behave exactly like the ascents and descents of an earth relief gradually becoming even deeper. Pitch, timbre, tone durations, rhythmic language, sound technology, sound material, sound effects approach each other or slight differences alternate between two poles. Far and near, bright and dark, the boundary between clarity and lack of clarity is dissolved. The rest is the inaudible continuity of the sounds. A rough sound produced by rubbing aluminium foil and the bore of the clarinet enters into silence through slow oscillation. Light and shadow converge forward, to the north.“ (Lin Yang)

€ 12,50

incl. VAT plus delivery