Katalogsuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

« zurück zur Übersicht

Klnge, die Erinnerungen wecken fr Blockflte, Sho, Gitarre und Schlagzeug

Komponist: Qin, Wenchen
Titel: Klnge, die Erinnerungen wecken fr Blockflte, Sho, Gitarre und Schlagzeug
Ausgabe: Studienpartitur
Reihe: exempla nova 391
Besetzung: Bfl,Sho,Git,Schlgz
Einband: KA
Seitenzahl: 10
Format: 29,7 x 21,0 cm
Editionsnummer: SIK8591
ISMN: 9790003036632
Preis: € 12,50

Beschreibung

Fr Gudula Rosa
Auftragswerk der Gesellschaft fr Neue Musik Mnster

Wenchen Qins Kammermusikwerke, vor allem fr Blasinstrumente, Saiten- und Schlaginstrumente, beziehen auch chinesisches Instrumentarium mit ein. Qin, im Oktober 1966 in Erdos in der Inneren Mongolei geboren, wurde bereits im Alter von neun Jahren in chinesischer Volksmusik unterrichtet. Von 1987 an studierte er am Shanghaier Konservatorium in den Kompositionsklassen von Xu Shuja und Zhu Jinaer. Seit 1992 unterrichtet er selbst am berhmten Central Conservatory of Music Beijing, wo er bis heute ttig ist. Wenchen Qin gehrt zu den wichtigsten Komponisten der zeitgenssischen chinesischen Musik. Er arbeitet mit und fr fhrende Neue-Musik-Ensembles wie das Ensemble Recherche, LEnsemble Itineraire, Ensemble Europa Antidogma, Tokyo City Symphony Orchestra und das Nieuw Ensemble Holland.
Auch in seinem atmosphrisch auergewhnlichen Stck Klnge, die Erinnerungen wecken fr Blockflte, Sho, Gitarre und Schlagzeug verbindet er fernstliche mit westlichen Klangwelten.

-------------------------------------------

For Gudula Rosa
Commissioned by The Mnster Society for New Music

Wenchen Qin's chamber music works, especially for wind, string and percussion instruments, also include Chinese instruments. Qin, born in October 1966 in Erdos, Inner Mongolia, was instructed in Chinese folk music already at the age of nine. In 1987 he began studying at the Shanghai Conservatory in the composition classes of Xu Shuja and Zhu Jinaer. Since 1992 he has himself been teaching at the renowned Central Conservatory of Music in Beijing. Wenchen Qin is one of the most important composers in contemporary Chinese music today. He works with and for leading new music ensembles such as the Ensemble Recherche, LEnsemble Itineraire, Ensemble Europa Antidogma, Tokyo City Symphony Orchestra and the Nieuw Ensemble Holland.
He also combines Far Eastern with Western sound worlds in his unusually atmospheric piece Sounds, that Awake Memories, for recorder, sho, guitar and percussion.

€ 12,50

inkl. MwSt. zzgl. Versand