Katalogsuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

« zurück zur Übersicht

Von Kopf bis Fu auf Kino eingestellt ...

Titel: Von Kopf bis Fu auf Kino eingestellt ...
Untertitel: Unvergngliche Melodien des deutschen Tonfilms
Ausgabe: Sammelband
Reihe: Evergreenalben
Besetzung: Ges,Klav
Einband: KT
Seitenzahl: 276
Format: 31,5 x 23,5 cm
Editionsnummer: SIK1539
ISMN: 9790003014302
ISBN: 978-3-920880-28-0
Preis: € 38,90

Beschreibung

Dieses Album bietet mit seinen knapp 100 Titeln eine umfassende Sammlung der bekanntesten Melodien des deutschen Tonfilms aus den Jahren 1929 bis 1944 und darber hinaus eine umfassende Filmographie mit Urauffhrungsdaten, Kurzlebenslufe der vorkommenden Komponsten sowie eine Chronologie der Titel. Einige dieser Titel sind auch auf den CDs Berliner Nchte 1-3 und Comedian Harmonists zu finden.

Ein schnes Stck Kulturgeschichte und ein Muss fr alle Interessierten und Fans!

weitere Ausgaben / further editions:

SIK 6/1001
Berliner Nchte
Folge 1: Ein Streifzug durch das musikalische Nachtleben Berlins mit den besten Tanzorchestern der 30er und 40er Jahre
CD

SIK 6/1002
Berliner Nchte
Folge 2: Ein Streifzug durch das musikalische Nachtleben Berlins mit den besten Tanzorchestern der 30er und 40er Jahre
CD

SIK 6/1003
Berliner Nchte
Folge 3: Ein Streifzug durch das musikalische Nachtleben Berlins mit den besten Tanzorchestern der 30er und 40er Jahre
CD

SIK 6/1004
Comedian Harmonists
Das Meistersextett - Das Schuricke-Terzett - Die Metropol-Vokalisten - Humoresk Melodios - Die vier Nachrichter
CD

Mehr Informationen zu den Filmschlagerausgaben bei Sikorski finden Sie NEU hier:

www.filmschlager.de

Die neue Online-Plattform fr Freunde und Liebhaber unvergnglicher Melodien des deutschen Tonfilms!

Inhalt

Abends in der Taverne
Adieu, mein kleiner Gardeoffizier
Amphitryon-Walzer
An der Donau, wenn der Wein blht
An einem Tag im Frhling
Auch du wirst mich einmal betrgen
Auf dem Dach der Welt
Auf der Heide blhn die letzten Rosen
Auf der Reeperbahn nachts um halb eins
Beim erstenmal, da tut's noch weh
Bel ami
Bin kein Hauptmann, bin kein groes Tier
Das gibt's nur einmal
Das ist die Liebe der Matrosen
Das kann doch einen Seemann nicht erschttern
Das Lied ist aus
Das mu ein Stck vom Himmel sein
Davon geht die Welt nicht unter
Der Wind hat mir ein Lied erzhlt
Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da
Du bist das seste Mdel der Welt
Du gehst durch all meine Trume
Eine Frau wird erst schn durch die Liebe
Eine Nacht in Monte Carlo
Einen Walzer fr dich und fr mich
Ein Freund, ein guter Freund
Ein Lied geht um die Welt
Ein paar Trnen
Es leuchten die Sterne
Es war ein Mdchen und ein Matrose
Frag' nicht, warum ich gehe
Frauen sind keine Engel
Fr eine Nacht voller Seligkeit
Good bye, Jonny
Haben Sie schon mal im Dunkeln gekt?
Heimat, deine Sterne
Heimatlied
Hein spielt abends so schn auf dem Schifferklavier
Heute nacht oder nie
Hoch drob'n auf dem Berg
Hoppla! Jetzt komm ich!
Ich bin heute ja so verliebt
Ich bin von Kopf bis Fu auf Liebe eingestellt
Ich brech die Herzen der stolzesten Frau'n
Ich steh' im Regen
Ich tanze mit dir in den Himmel hinein
Ich wei, es wird einmal ein Wunder gescheh'n
Ich werde jede Nacht von Ihnen trumen
Ich wollt', ich wr ein Huhn
Illusion
Immer und ewig
Immer wenn ich glcklich bin
In der Nacht ist der Mensch nicht gern alleine
In einer Nacht im Mai
In mir klingt ein Lied
Ja, das sind halt Wiener G'schichten
Jawoll, meine Herr'n
Jede Frau hat ein ses Geheimnis
Kann denn Liebe Snde sein?
Kauf dir einen bunten Luftballon
Liebling, was wird nun aus uns beiden
Lied der Nachtigall
Mama (Mamma)
Man kann sein Herz nur einmal verschenken
Man mte Klavier spielen knnen
Merci, mon ami, es war wunderschn
Mir geht's gut
Mit Musik geht alles besser
Mnchner G'schichten
Musik! Musik! Musik!
Ninon
Non ti scardar di me
Nur nicht aus Liebe weinen
Ob blond, ob braun, ich liebe alle Frau'n
Paris, du bist die schnste Stadt der Welt
Roter Mohn
Schn ist die Liebe im Hafen
Schn, wie der junge Frhling
Sing mit mir
Sing, Nachtigall, sing
So ein Regenwurm hat's gut
So oder so ist das Leben
So schn wie heut, so mt' es bleiben
Stern von Rio
Truxa-Foxtrott
Unter den Pinien von Argentinien
Vergi mein nicht
Was kann so schn sein wie deine Liebe
Wer die Heimat liebt (Heimatlied)
Wer ist hier jung, wer hat hier Schwung
Wer wird denn weinen, wenn man auseinander geht
Wir machen Musik
Yes, Sir!
Zauberlied der Nacht
Zwei Herzen im Dreivierteltakt
Zwei in einer groen Stadt

€ 38,90

inkl. MwSt. zzgl. Versand