Repertoiresuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

DIE ERSCHAFFUNG DER WELT. Ballett in 3 Akten
nach Zeichnungen von Jean Effel

Komponist: Petrow, Andrej
Textdichter: Kasatkina, Natalja / Wasiljew, Wladimir (Libretto)
Opus/Jahr: (1968/1970)
Gattung: Ballett
Besetzung: 3,3,3,3 - 4,3,3,1 - Pk, 3 Schl (u.a. Gl, Glsp, Xyl), Harfe, Cel, Klav, Akk, Sprecher - Kinderchor

Inhalt:

Ballett in 3 Akten von Natalja Kassatkina und Wladimir Wassiljow nach Zeichnungen von Jean Effel

8 Dekorationen

abendfllend

Ort und Zeit: Himmel und Erde, in paradiesischer Zeit

In der Finsternis der Unendlichkeit schweben Gott und seine Engel und Erzengel umher. Auch der gelangweilte Teufel taucht auf, der zufllig mit Gott derart zusammenstt, dass die Funken stieben, wodurch sich die Sonne entzndet. Es herrscht allgemeiner Jubel, der verrgerte Teufel aber beschmiert die Sonne.
Nachdem im Kosmos wieder einigermaen Ordnung herrscht, beschliet Gott, das Paradies zu schaffen. In seinem Eifer merkt er nicht, dass der Teufel tckischerweise einen Apfelbaum pflanzt. Nun ist der Garten zwar schn, aber leer. Daher schafft Gott den ersten Menschen, erwachsen, aber naiv wie ein Kind. Der Teufel will Adam in die Hlle locken, um ihn dort durch eine zauberhafte Teufelin zu verfhren. Doch Gott bietet ihm Besseres in Gestalt von Eva.
Gott kann gerade noch verhindern, dass sie und Adam von dem verbotenen Apfelbaum essen. Whrend eines Hllenbacchanals versucht der Teufel, beide mit einem seiner pfel zu sich zu locken. Als sie danach greifen, verfehlen sie die Frucht, fallen aber einander in die Arme und entdecken dabei ein ganz neues Gefhl: die Liebe. Gott glaubt, man habe sein Apfelverbot missachtet, und will die Liebenden voller Zorn trennen. Doch diese ziehen es vor, gemeinsam das Paradies zu verlassen. Jetzt fhlt sich der Teufel als Herrscher ber die Menschen und lsst eine furchtbare Katastrophe ber sie hereinbrechen. Doch am Ende kann die Kraft der Liebe das Bse berwinden, und die Erde erwacht zu neuem Leben.

Sätze:

AKT NR.1
CHAOS UND DER TEUFEL. Andante (1.)
GOTT UND DIE ENGEL. Thema und Variationen (2.)
VARIATIONEN DES TEUFELS. Allegro (3.)
BEGEGNUNG IN DER DUNKELHEIT. Allegro moderato (4.)
TANZ DER ENGEL. Moderato (5.)
TAG UND NACHT. Moderato (6.)
FLUG AUF DIE ERDE. Andantino (7.)
DIE ERSCHAFFUNG DER WELT. Andante (8.)
GOTT DENKT. Andante (9.)
DIE ERSCHAFFUNG ADAMS. Andantino (10.)
FINALE. Vivace (11.)
AKT NR. 2
ADAM LANGWEILT SICH. Moderato (12.)
TANZ DER HEXE. Allegro (13.)
DIE ERSCHEINUNG GOTTES UND DIE VERFOLGUNG.
Allegro vivo (14.)
AVE EVA. Hymne auf Eva. Largo (15.)
SPIELE. Andantino (16.)
VERFHRUNG DURCH DEN TEUFEL. Allegro (17.)
FEST DES TEUFELS UND DER HEXE. Vivo (18.)
STURM. Allegro (19.)
ADAM UND EVA. Andante (20.)
FINALE. Vivace (21.)
AKT NR. 3
GOTT UND TEUFEL. Andante (22.)
DIE VERFOLGUNG. Allegro dramatico (23.)
DIE VERTREIBUNG AUS DEM PARADIES. Largo (24.)
NATURKATASTROPHEN. Allegro (25.)
FINALE. Andante (Neufassung) (26.)
ABSCHIEDSPARADE (27.)

Mietmaterial:

Zu diesem Werk ist Mietmaterial vorhanden, bitte kontaktieren Sie unsere Orchesterabteilung.