Repertoiresuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

MARIANA. Oper in 2 Akten und einem Vorspiel von
Giovanni Rossi

Komponist: Nicolai, Otto
Bearbeiter: Loy, Max
Hanke, Willi
Textdichter: Hanke, Willi / Loy, Max (dt.)
Originalwerk: Il proscritto
Opus/Jahr: (1841/1943)
Gattung: Oper
Besetzung: 2 S, 3 T, Bar, B - gem. Chor 2 (Picc),2 (EnglHorn),2,2 4,2,3,1 Pk, Schl, Streicher Bhnenmusik: 2 Trpt, 2 Hrner
Urauffhrung: 13.03.1841 / D

Inhalt:

Die Familien Bionda und Giacomo leben in erbitterter Feindschaft. Als 'Rote Falken' und 'Weie Falken' kmpfen sie um die Macht im Land. Das Vorspiel zeigt, wie Marco Bionda, der Fhrer der 'Weien Falken', vernichtend geschlagen wird und mit seinen Mnnern in die Verbannung fliehen muss. Marco lsst seine junge Frau Mariana zurck, die angesichts eines furchtbaren Unwetters annehmen muss, ihr Mann sei auf seiner Flucht in der strmischen See ertrunken. Zwlf Jahre spter heiratet sie Claudio, den Fhrer der 'Roten Falken'. Obwohl Mariana Claudio ber alles liebt, wird sie von dsteren Vorahnungen geplagt, denn sie fhlt sich noch immer an ihren ersten Mann gebunden. Marianas Befrchtung besttigt sich: Whrend der Hochzeitsfeierlichkeiten kehrt der totgeglaubte Marco tatschlich zurck. Mariana verbirgt ihn zunchst in ihren Rumen, doch er will sich seinen Feinden stellen. In Marainas Beisein kommt es zur Begegnung zwischen Marco und Claudio. Beide Mnner werfen Mariana Untreue vor. Ihre Bitte um Schonung fr Marco wird von Claudio zunchst gewhrt, doch sein eiferschtiger Rivale provoziert einen Zweikampf. Angstvoll wird Mariana Zeugin, wie die Mnner mit ihren Waffen auf einander einschlagen und beschliet in ihrer Verzweiflung Gift zu nehmen. Sie beschwrt die Mnner, den Kampf zu beenden, und sterbend legt sie die Hnde ihrer beiden Gatten ineinander. Alle rhmen Mariana, die mit ihrem Opfer endgltig Frieden gestiftet hat.

Mietmaterial:

Zu diesem Werk ist Mietmaterial vorhanden, bitte kontaktieren Sie unsere Orchesterabteilung.