Repertoiresuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

IDIOT. Kammeroper nach Texten von Konrad Bayer

Komponist: Harneit, Johannes
Textdichter: Bayer, Konrad
Spieldauer: 50:00
Opus/Jahr: 3 (1987)
Gattung: Kammeroper
Besetzung: Spr., 2 Sgst, gem. Chor Solo-Vc, Klar (BKlar), SPos (BTrpt), Schl, Git, 5 Vl
Urauffhrung: D

Inhalt:

Die Hauptfigur idiot vegetiert isoliert in seiner Wohn-Wellness-Landschaft, ausgerstet mit Mikrowelle, Khlschrank und TV. Durch die Fernsehprogramme zappend lebt er seine erotischen Gewalt- und Ttungsfantasien via Bildschirm aus. Unvermittelt bricht ein Liebespaar in seine Welt: Matrose brutigall und seine Geliebte anonymphe. Whrend brutigall, der Liebe berdrssig, sein unverbindliches Verschwinden plant, fleht die liebestrunkene anonymphe um sein Bleiben. Ungerhrt lsst brutigall sie zurck. idiot, mit der Realitt wirklicher Menschen konfrontiert, entldt seine Wut ber die Strung im Schwall einer wsten Schimpfkanonade, und es gelingt ihm, die Eindringlinge zu vertreiben und schlielich den gewohnten Status Quo wiederherzustellen: die totale innere und uere Isolation.

Mietmaterial:

Zu diesem Werk ist Mietmaterial vorhanden, bitte kontaktieren Sie unsere Orchesterabteilung.