Repertoiresuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

AMTSANTRITT VON LEONCE UND LENA. Zweite imaginäre
Theaterszene nach dem Schluss von Georg Büchners

Komponist: Müller-Wieland, Jan
Untertitel: "Leonce und Lena" für Ensemble
Textdichter: Büchner, Georg
Spieldauer: 20:00
Opus/Jahr: (1998)
Gattung: Kammermusik
Besetzung: TSax, Marimba, Streicher (1/0/1/2/1) - eine Trillerpfeife pro Spieler
Uraufführung: 30.08.1998 / D

Sätze:

Einsätzig: Die Zerschlagung der Uhren - Einführung
der Blumenuhr - Umstellung des Reiches Popo mit
Brennspiegeln - Destillation - Valerios Schutz-
maßnahmen - Hymne des Reiches Popo

Mietmaterial:

Zu diesem Werk ist Mietmaterial vorhanden, bitte kontaktieren Sie unsere Orchesterabteilung.