Repertoiresuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

SINFONIE NR. 1 "Chimera"

Komponist: Auerbach, Lera
Spieldauer: 40:00
Opus/Jahr: (2006 )
Gattung: Orchestermusik
Besetzung: 3(Picc, AFl),3(EnglHorn),3(BKlar), 3(KFag) 4,3,3(BPos),1 Pk, 4 Schl (Trgl, Rain-stick, gr.Tr, Bk, Tam-t, Gl, Crystal glasses [verstrkt], Glsp, Vibr), Termen vox (ad lib.), 2 Harfen, Cel, Cemb, Klav, Streicher
Urauffhrung: 10.11.2006 / Dsseldorf / D / Tonhalle / Dsseldorfer Symphoniker / John Fiore (Leitung)
Erstauffhrung(en): 13.05.2011 / Curitiba / BR / Lera Auerbach (Klavier) / Sinfonieorchester Paran / Osvaldo Ferreira (Leitung)
26.09.2013 / Trondheim / N / Olavshallen / Lera Auerbach (Klavier) / Sinfonieorchester Trondheim
11.10.2014 / Budapest / H / B. Bartk National Conc. Hall / Lera Auerbach (Klavier) / Concerto Budapest / Andrs Keller (Leitung)

Sätze:

Aegri somnia
Post tenebras lux
Gorgoyles
Et in Arcadia ego
Siste, viator
Humum mandere
Requiem for Icarus

Mietmaterial:

Zu diesem Werk ist Mietmaterial vorhanden, bitte kontaktieren Sie unsere Orchesterabteilung.

In Druckausgaben:

Auerbach, Lera
  • Sinfonie Nr. 1
    Chimera
    Besetzung/Stimme: Orch
    Editionsnr.: SIK8584
    Ausgabe: Studienpartitur
    Preis: € 48,50 inkl. MwSt. zzgl. Versand