News

Schostakowitschs „Lady Macbeth von Mzensk“ am Antonín Dvoràk Theater Ostrava
Am 8. März 2018 hat Dmitri Schostakowitschs Oper „Lady Macbeth von Mzensk“ in der Inszenierung von Jiri Nekvasil am Antonín Dvoràk Theater in Ostrava Premiere ...
» ansehen
Rolf Zuckowskis aktuelles Musical „Neue Schule, neue Freunde“
Rolf Zuckowskis aktuelles Musical „Neue Schule, neue Freunde“
Michaela Paller schuf auf der Grundlage von Rolf Zuckowskis berühmten Liedern das Musical „Neue Schule - neue Freunde“, das sofort für Aufführungen bereit steht ...
» ansehen
Delta Piano Trio mit Klaviertrio-Einspielungen von Lera Auerbach und Dmitri Schostakowitsch
Delta Piano Trio mit Klaviertrio-Einspielungen von Lera Auerbach und Dmitri Schostakowitsch
Das 2013 in Salzburg gegründete Delta Piano Trio hat die beiden Klaviertrios Nr. 1 und Nr. 2 „Triptychon – Der Spiegel mit den drei Gesichtern“ der russisch-amerikanischen ...
» ansehen
Die Sikorski Musikverlage auf der Didacta 2018
Die Sikorski Musikverlage auf der Didacta 2018
Vom 20. bis 24. Februar 2018 findet in Stuttgart die weltweit größte Fachmesse zum Bildungswesen von der frühkindlichen Bildung über die berufliche Bildung bis hin zum ...
» ansehen
Ballettproduktion „The Piano“ mit Werken von Schnittke und Schostakowitsch in Neuseeland
Am 23. Februar 2018 hat das Ballett „The Piano“ mit Werken von Alfred Schnittke und Dmitri Schostakowitsch in der Choreographie von Jiri Bubenicek im neuseeländischen Wellington ...
» ansehen
Salome Kammer bringt Johannes X. Schachtners „Die Dichterin spricht“ zur Uraufführung
Salome Kammer bringt Johannes X. Schachtners „Die Dichterin spricht“ zur Uraufführung
Die große, vor allem auch im Umgang mit zeitgenössischer Musik hochvertraute Sopranistin Salome Kammer ist die Solistin bei der Uraufführung des neuen Werkes „Die Dichterin ...
» ansehen
Ballett „Don Quichotte“ von Minkus/Lanchbery nun auch an der Deutschen Staatsoper Berlin
Ballett „Don Quichotte“ von Minkus/Lanchbery nun auch an der Deutschen Staatsoper Berlin
Nachdem das berühmte romantische Ballett „Don Quichotte“ von Ludwig Minkus in der Einrichtung von John Lanchbery erst vor kurzem in Hamburg in der Choreographie von John Neumeier und ...
» ansehen
Gefeierte Premiere des Musicals „Mama Loo – Die große Les-Humphries-Party“
Das Musical „Mama Loo – Die große Les-Humphries-Party“ von Karl-Heinz Wellerdiek, der darin eine Vielzahl großer Hits der berühmten Les Humphries Singers ...
» ansehen
Claus-Steffen Mahnkopf für den Deutschen Musikautorenpreis 2018 nominiert
Claus-Steffen Mahnkopf ist in der Kategorie „Komposition Experiment Stimme“ für den Deutschen Musikautorenpreis 2018 nominiert. Am 15. März 2018 verleiht die GEMA die begehrte ...
» ansehen
Schostakowitsch und Schubert im TONALi Saal Hamburg
Schostakowitsch und Schubert im TONALi Saal Hamburg
Das engagierte und vielfach ausgezeichnete TONALi-Projekt mit dem zentralen Instrumentalwettbewerb im Sommer hat einen eigenen Konzertsaal. Im neu eröffneten TONALi Saal (Kleiner Kielort 3-5, ...
» ansehen
Die deutsche Ausgabe der Russischen Klavierschule wird 30 Jahre alt
Die deutsche Ausgabe der Russischen Klavierschule wird 30 Jahre alt
Die deutsche Version der Russischen Klavierschule, des bedeutendsten pädagogischen Werkes für Pianisten, begeht ihr 30. Jubiläum. Die in vielen Einzelbänden und ...
» ansehen
Michaela Rea Catranis gewinnt TONALi18 Kompositionspreis
Michaela Rea Catranis gewinnt TONALi18 Kompositionspreis
Gewinnerin des TONALi18 Kompositionspreises ist die 1985 in Princeton, New Jersey (USA) geborene Komponistin Michaela Rea Catranis. Ihr sechsminütiges Werk für Violoncello solo ...
» ansehen
Messfragmente IV von Johannes X. Schachtner werden in Köln uraufgeführt
Messfragmente IV von Johannes X. Schachtner werden in Köln uraufgeführt
Die aus Darmstadt stammende Sopranistin Irene Kurka ist die Solistin bei der Uraufführung von Johannes X. Schachtners Messfragmenten IV für Sopran solo in Köln. Das Stück ist Teil ...
» ansehen
Uraufführung: Jochen Neuraths Bearbeitung des Ravel-Prélude
Uraufführung: Jochen Neuraths Bearbeitung des Ravel-Prélude
In unserem Sommermagazin „Neu besetzt“ mit Bearbeitungen bekannter Werke der Musikgeschichte haben wir bereits kurz über die hochinteressante Orchestrierung der „Images“ ...
» ansehen
Grammy 2018 für Manfred Honecks Aufnahme von Schostakowitschs 5. Sinfonie mit dem Pittsburgh Symphony Orchestra
Grammy 2018 für Manfred Honecks Aufnahme von Schostakowitschs 5. Sinfonie mit dem Pittsburgh Symphony Orchestra
In der Nacht zum 29. Januar 2018 wurden die Gewinner der Grammys 2018 bekannt gegeben. Die Einspielung unseres Werkes Sinfonie Nr. 5 op. 47 von Dmitri Schostakowitsch mit dem Pittsburgh Symphony ...
» ansehen
Rolf Zuckowski ist mit der neuen Vogelhochzeit für den Grimmepreis nominiert
Rolf Zuckowski ist mit der neuen Vogelhochzeit für den Grimmepreis nominiert
Die Nominierungen für den begehrten Grimme-Preis 2018 stehen fest. Der wichtigste Preis für deutsche Fernsehproduktionen wird in diesem Jahr zum 54. Mal vergeben. In der ...
» ansehen
„Mama Loo – Die große Les-Humphries-Party” im Hamburger Engelsaal
„Mama Loo – Die große Les-Humphries-Party” im Hamburger Engelsaal
Das erste Les-Humphries-MusicaI der Musicalgeschichte feiert am 9. Februar 2018 im Hamburger Engelsaal Premiere. Die Uraufführung wird zahlreiche Fans des legendären Stars und Gründers ...
» ansehen
Zahlreiche Erstaufführungen von Lera Auerbachs „72 Engel. In splendore lucis“” für Chor und Saxophonquartett
Zahlreiche Erstaufführungen von Lera Auerbachs „72 Engel. In splendore lucis“” für Chor und Saxophonquartett
Das Werk „72 Engel. In splendore lucis“ für Chor und Saxophon von Lera Auerbach geht um die Welt. Das 2016 entstandene und am 3. November 2016 in Amsterdam zur Uraufführung ...
» ansehen
Bericht über Sofia Gubaidulina als Composer in Residence bei den „Klangspuren“
Bei dem Tiroler Testival „Klangspuren“ in Schwaz (7.- 24. September 2017) war die russische Komponistin Sofia Gubaidulina Composer in residence. Viele ihrer Werke für „Glorious ...
» ansehen
Vorstellung von Gerald Reschs „quasi una siciliana“ für Violine solo in der Neuen Musikzeitung 2017
Michael Zwenzner stellt in einem Kurzbeitrag in der Neuen Musikzeitung (NMZ) vom Dezember 2017 auf Seite 14 die Druckausgabe von Gerald Reschs „quasi una siciliana“ für Violine solo ...
» ansehen
Trio Adorno spielt Schostakowitschs Klaviertrio-Erstling in Hamburg
Christoph Callies (Violine), Samuel Selle (Violoncello) und Lion Hinnrichs (Klavier) sind die Solisten des Trio Adorno. In der Hamburger Alfred Schnittke Akademie International (Max-Brauer-Alle 24)...
» ansehen
Les Humphries starb vor zehn Jahren am 26.12.2007
Les Humphries starb vor zehn Jahren am 26.12.2007
Der 20. November 1971 war ein Tag, an dem die Laeiszhalle in Hamburg richtig bebte und kein Platz mehr zu bekommen war. Im Publikum lag der Altersdurchschnitt unter dreißig, und wer im ...
» ansehen
Not, List und Lust - Neues Buch über Dmitri Schostakowitsch
Not, List und Lust - Neues Buch über Dmitri Schostakowitsch
Der Publizist Bernd Feuchtner hat beim Wolke Verlag ein neues Buch über Dmitri Schostakowitsch mit dem Titel „Not, List und Lust – Schostakowitsch in seinem Jahrhundert“ ...
» ansehen
Sensationsfund: Unbekanntes Impromptu für Viola von Schostakowitsch entdeckt
Sensationsfund: Unbekanntes Impromptu für Viola von Schostakowitsch entdeckt
In Russland wurde ein bis heute unbekanntes „Impromptu“ für Bratsche von Dmitri Schostakowitsch aus dem Jahr 1931 entdeckt ...
» ansehen