News

Gija Kantscheli ist Composer in residence bei den Rudersdal Somerkoncerter 2018
Gija Kantscheli ist Composer in residence bei den Rudersdal Somerkoncerter 2018
In diesem Sommer ist der georgische Komponist  Gija Kantscheli Composer in residence beim dänischen Festival Rudersdal Somerkoncerter (5. bis 28. August 2018). Letztes Jahr stand die ...
» ansehen
Musik von Gubaidulina, Denissow, Raskatov und Suslin beim Yellow Barn Festival 2018 in Putney (USA)
Konzerte wie beim US-amerikanischen Yellow Barn Festival in Putney könnten in Wirklichkeit kaum existieren, schrieb einmal voller Überschwang The Boston Globe und ergänzte: „Und ...
» ansehen
Porträtkonzert des ensemble erranti widmet Peter Ruzicka ein Porträtkonzert in München
Mit Unterstützung der Ernst von Siemens Musikstiftung, des Kulturreferates der Landshauptstadt München und der Kunststiftung NRW veranstaltet das ensemble erranti unter der Leitung von ...
» ansehen
Gija Kantschelis „Middelheim“ - Ein Werk, das rettenden Ärzten gewidmet ist
Gija Kantschelis „Middelheim“ - Ein Werk, das rettenden Ärzten gewidmet ist
Dieses Konzert im italienischen Pietrasanta am 21. Juli 2018 ist in mehrfacher Hinsicht etwas Besonderes. Es kommen nicht allein zwei Werke aus unseren Katalogen zur Aufführung, es handelt sich ...
» ansehen
Irische Erstaufführung von Lera Auerbachs Violasonate „Arcanum“
Irische Erstaufführung von Lera Auerbachs Violasonate „Arcanum“
Die Bratschistin Dana Zemtsov und die Pianistin Nathalia Milstein bringen am 2. Juli 2018 im Rahmen des West Cork Chamber Music Festivals im irischen Bantry die Violasonate „Arcanum“ von ...
» ansehen
Gubaidulinas Bajankonzert „Fachwerk“ kommt in Buenos Aires zur argentinischen Erstaufführung
Gubaidulinas Bajankonzert „Fachwerk“ kommt in Buenos Aires zur argentinischen Erstaufführung
Das am 13. November 2009 durch Geir Draugsvoll und die Amsterdamer Sinfonietta in Belgien uraufgeführte Bajankonzert „Fachwerk“ von Sofia Gubaidulina kommt am 28. Juni 2018 in Buenos ...
» ansehen
Sonderkonzert am Vorabend der Schostakowitsch Tage Gohrisch 2018 in der Semperoper Dresden
Die Sächsische Staatskapelle Dresden, die den Schostakowitsch Tagen Gohrisch besonders eng verbunden ist, gibt am Vorabend des in diesem Jahr vom 22. bis zum 24. Juni 2018 laufenden Gohrischer ...
» ansehen
Marius Felix Langes Oper „Schneewittchen“ im Chorforum Essen
Marius Felix Langes Oper „Schneewittchen“ im Chorforum Essen
Am Samstag, 23. Juni, und Sonntag, 24. Juni 2018 bringt die Folkwang Universität der Künste in einer fachbereichsübergreifenden Produktion die 2011 uraufgeführte Märchenoper ...
» ansehen
Internationale Schostakowitsch Tage 2018 mit Schwerpunkt auf polnischer Moderne
Internationale Schostakowitsch Tage 2018 mit Schwerpunkt auf polnischer Moderne
„Schostakowitsch und die polnische Moderne" lautet das Motto der 9. Internationalen Schostakowitsch Tage Gohrisch (21.-24.6.2018), das neben Dmitri Schostakowitsch auch die Komponisten ...
» ansehen
Russischer Dirigent Gennadi Roschdestwenski im Alter von 87 Jahren gestorben
Russischer Dirigent Gennadi Roschdestwenski im Alter von 87 Jahren gestorben
Der russische Dirigent Gennadi Roschdestwenski ist am 16. Juni 2018 in Moskau im Alter von 87 Jahren gestorben, wie das Moskauer Tschaikowski-Konservatorium mitteilte.Roschdestwenski war einer der ...
» ansehen
70. Geburtstag von Peter Ruzicka am 3. Juli 2018
70. Geburtstag von Peter Ruzicka am 3. Juli 2018
Der Komponist, Dirigent, Intendant und Autor Peter Ruzicka begeht am 3. Juli 2018 sein 70. Geburtstagsjubiläum. Genau einen Monat zuvor, am 3. Juni 2018, wurde Ruzickas dritte Oper BENJAMIN an ...
» ansehen
Peter Ruzicka spricht über sein Musiktheater „BENJAMIN“
Am 3. Juni 2018 steht an der Hamburgischen Staatsoper die Uraufführung des Musiktheaters „BENJAMIN“ von Peter Ruzicka bevor.  Das Hamburger Abendblatt hat dazu in seiner Ausgabe...
» ansehen
Dejan Lazics neues Rondo concertante von Mozart für Klavier und Orchester in San Diego
Dejan Lazics neues Rondo concertante von Mozart für Klavier und Orchester in San Diego
Der kroatische Pianist und Komponist Dejan Lazic hatte bereits mit seiner Bearbeitung des Violinkonzerts von Johannes Brahms für Klavier und Orchester ein brillantes Meisterstück ...
» ansehen
Hamburger Abendblatt startet zur WM Russisches Kulturlexikon mit Dmitri Schostakowitsch
Hamburger Abendblatt startet zur WM Russisches Kulturlexikon mit Dmitri Schostakowitsch
Das Hamburger Abendblatt startet in seiner Ausgabe vom 13. Juni 2016 passend zur Fußball-Weltmeisterschaft in Russland ein „Russisches Kulturlexikon“, in dem auch über das ...
» ansehen
Neue deutsche Übersetzung von Schostakowitschs „Die Nase“ an der Komischen Oper Berlin
Am 16. Juni 2018 erlebt die Neuproduktion der frühen Oper „Die Nase“ von Dmitri Schostakowitsch nach einem Sujet von Nikolai Gogol an der Komischen Oper Berlin ihre Premiere ...
» ansehen
Teodor Currentzs bringt „k-hole / schwarzer horizont“ von Marko Nikodijevic zur russischen Erstaufführung
Das russische Ausnahmeensemble MusicAeterna unter der Leitung des Star-Dirigenten Teodor Currentzis bringt am 18. Juni 2018 in Perm das Werk „k-hole / schwarzer horizont“, drone ...
» ansehen
Siebenteilige Aufführungsserie von Gubaidulinas „Die Leier des Orpheus“ für den Herbst 2018 angekündigt
Das Kammerorchester Basel wird Sofia Gubaidulinas „Die Leier des Orpheus“ für Violine, Schlagzeug und Streichorchester aus dem Jahr 2006 unter der Leitung von Heinz Holliger im ...
» ansehen
Begeistertes Echo auf Uraufführung von Peter Ruzickas BENJAMIN
Die am 3. Juni 2018 an der Hamburgischen Staatsoper uraufgeführte Oper „BENJAMIN“ von Peter Ruzicka nach einem Libretto und in der Regie von Yona Kim fand ein positives Medienecho ...
» ansehen
TONALi19 KOMPOSITIONSPREIS ausgeschrieben
Das Kulturprojekt TONALi schreibt den TONALi19 Kompositionspreis in diesem Jahr zum neunten Mal aus. Mit dem mittlerweile weithin bekannten Komponistenwettbewerb sucht TONALi diesmal eine ...
» ansehen
Elf Choralvorspiele von Brahms in einer Orchestrierung
Elf Choralvorspiele von Brahms in einer Orchestrierung
Der durch viele spektakuläre Arrangements bekannte Autor Jochen Neurath hat das Spätwerk „Elf Choralvorspiele“ von Johannes Brahms für Kammerorchester bearbeitet ...
» ansehen
Ballett „Lulu. Eine Monstretragödie“ nach Musik von Dmitri Schostakowitsch in Stuttgart
Am 6. Juni 2018 kommt eine Neufassung des Ballettes am Opernhaus Stuttgart zur Uraufführung. Christian Spuck verwendet in diesem Ballett u.a. Musik von Dmitri Schostakowitsch ...
» ansehen
From Within: Spektakuläre Uraufführung von Marko Nikodijevic und Robert Henke in Paris
From Within: Spektakuläre Uraufführung von Marko Nikodijevic und Robert Henke in Paris
Es ist ein großangelegtes Werk der Ko-Autoren Marko Nikodijevic und Robert Henke, das das Ensemble Intercontemporain am 8. Juni 2018 im Salle des concerts der Philharmonie de Paris zur ...
» ansehen
Neue Col-legno-CD mit Musik von Xiaoyong Chen in der Bestenliste der Deutschen Schallplattenkritik 2/2018
Neue Col-legno-CD mit Musik von Xiaoyong Chen in der Bestenliste der Deutschen Schallplattenkritik 2/2018
In der Bestenliste der Deutschen Schallplattenkritik 2/2018 wurde das neue Album „Imaginativ Reflections“ des Labels col legno mit Musik ausschließlich des chinesischen Komponisten ...
» ansehen
Deutsche Erstaufführung von Schostakowitschs Opernfragment „Orango“
Deutsche Erstaufführung von Schostakowitschs Opernfragment „Orango“
Für das 2004 überraschend aufgefundene Opernfragment „Orango“ von Dmitri Schostakowitsch interessiert sich die Crème de le Crème der internationalen ...
» ansehen
Marius Felix Langes Kammeroper „Krieg – Stell dir vor, er wäre hier“
Marius Felix Langes Kammeroper „Krieg – Stell dir vor, er wäre hier“
Er ist der große Schöpfer zahlreicher Familienopern wie „Das Gespenst von Canterville“, „Die Schneekönigin“, „Schneewittchen“ oder „Vom ...
» ansehen
Das ORF Radiosinfonieorchester Wien hat vier Werke von Wenchen Qin aufgenommen
Das ORF Radiosinfonieorchester Wien hat vier Werke von Wenchen Qin aufgenommen
Die Produktion von vier Werken des chinesischen Komponisten Wenchen Qin durch das ORF Radiosinfonieorchester Wien liegt zwei Jahre zurück. Anfang März 2016 hatte man sich beim ORF dazu ...
» ansehen
Vier Premieren von Prokofjew-Balletten in der zweiten April-Hälfte
Vier Premieren von Prokofjew-Balletten in der zweiten April-Hälfte
Die beiden Ballettklassiker „Romeo und Julia“ und „Cinderella“ von Sergej Prokofjew feiern am selben Tag, nämlich 14. April 2018, am Theater Chemnitz bzw. am Theater ...
» ansehen
Neues Buch über Peter Ruzicka bei der edition text+kritik
Neues Buch über Peter Ruzicka bei der edition text+kritik
Im Vorfeld der Uraufführung von Peter Ruzickas neuer Oper BENJAMIN an der Hamburgischen Staatsoper am 3. Juni 2018 und zum 70. Geburtstga des Komponisten am 3. Juli 2018 ist in der Reihe „edition ...
» ansehen
Fachartikel zu Gubaidulinas “Passion und Auferstehung Jesu Christi nach Johannes”
In der Fachzeitschrift “Musik und Kirche” 2 / 2018 ist ein Artikel von Elisabeth Richter unter dem Titel “Sofia Gubaidulinas ‘Passion und Auferstehung Jesu Christi nach ...
» ansehen
Ein Buch über die Moskauer Troika Sofia Gubaidulina, Alfred Schnittke und Edison Denissow
Ein Buch über die Moskauer Troika Sofia Gubaidulina, Alfred Schnittke und Edison Denissow
Der Musikologe Boris Belge hatte bereits mit seinem zusammen mit Martin Deuerlein herausgegebenen Band „Goldenes Zeitalter der Stagnation? Perspektiven auf die sowjetische Ordnung der ...
» ansehen
Rolf Zuckowskis aktuelles Musical „Neue Schule - Neue Freunde“
Rolf Zuckowskis aktuelles Musical „Neue Schule - Neue Freunde“
Michaela Paller schuf auf der Grundlage von Rolf Zuckowskis berühmten Liedern das Musical „Neue Schule - neue Freunde“, das sofort für Aufführungen bereit steht ...
» ansehen
Delta Piano Trio mit Klaviertrio-Einspielungen von Lera Auerbach und Dmitri Schostakowitsch
Delta Piano Trio mit Klaviertrio-Einspielungen von Lera Auerbach und Dmitri Schostakowitsch
Das 2013 in Salzburg gegründete Delta Piano Trio hat die beiden Klaviertrios Nr. 1 und Nr. 2 „Triptychon – Der Spiegel mit den drei Gesichtern“ der russisch-amerikanischen ...
» ansehen
Ballettproduktion „The Piano“ mit Werken von Schnittke und Schostakowitsch in Neuseeland
Am 23. Februar 2018 hat das Ballett „The Piano“ mit Werken von Alfred Schnittke und Dmitri Schostakowitsch in der Choreographie von Jiri Bubenicek im neuseeländischen Wellington ...
» ansehen
Die deutsche Ausgabe der Russischen Klavierschule wird 30 Jahre alt
Die deutsche Ausgabe der Russischen Klavierschule wird 30 Jahre alt
Die deutsche Version der Russischen Klavierschule, des bedeutendsten pädagogischen Werkes für Pianisten, begeht ihr 30. Jubiläum. Die in vielen Einzelbänden und ...
» ansehen
Michaela Rea Catranis gewinnt TONALi18 Kompositionspreis
Michaela Rea Catranis gewinnt TONALi18 Kompositionspreis
Gewinnerin des TONALi18 Kompositionspreises ist die 1985 in Princeton, New Jersey (USA) geborene Komponistin Michaela Rea Catranis. Ihr sechsminütiges Werk für Violoncello solo ...
» ansehen
Grammy 2018 für Manfred Honecks Aufnahme von Schostakowitschs 5. Sinfonie mit dem Pittsburgh Symphony Orchestra
Grammy 2018 für Manfred Honecks Aufnahme von Schostakowitschs 5. Sinfonie mit dem Pittsburgh Symphony Orchestra
In der Nacht zum 29. Januar 2018 wurden die Gewinner der Grammys 2018 bekannt gegeben. Die Einspielung unseres Werkes Sinfonie Nr. 5 op. 47 von Dmitri Schostakowitsch mit dem Pittsburgh Symphony ...
» ansehen
Not, List und Lust - Neues Buch über Dmitri Schostakowitsch
Not, List und Lust - Neues Buch über Dmitri Schostakowitsch
Der Publizist Bernd Feuchtner hat beim Wolke Verlag ein neues Buch über Dmitri Schostakowitsch mit dem Titel „Not, List und Lust – Schostakowitsch in seinem Jahrhundert“ ...
» ansehen
Sensationsfund: Unbekanntes Impromptu für Viola von Schostakowitsch entdeckt
Sensationsfund: Unbekanntes Impromptu für Viola von Schostakowitsch entdeckt
In Russland wurde ein bis heute unbekanntes „Impromptu“ für Bratsche von Dmitri Schostakowitsch aus dem Jahr 1931 entdeckt ...
» ansehen