Beginn des Hamburger Gubaidulina-Konzerts

um eine Stunde vorverlegt

Am 16. März 2002 kommt es – wie wir bereits berichteten – zu einem der bedeutendsten Musikereignisse des Frühjahrs in der St. Michaelis Kirche Hamburg. Das Werk Johannes-Passion und der in diesem Konzert zur Uraufführung gelangende zweite Teil Johannes-Ostern von Sofia Gubaidulina werden vom NDR-Sinfonieorchester, den Chören des NDR und des Mariinsky Theaters St. Petersburg unter der Leitung von Valery Gergiev dargeboten.

Entgegen der ursprünglichen Planung hat der NDR den Beginn des Konzerts auf 19.00 Uhr vorverlegt.