Fernsehaufnahmen mit Galina Ustwolskaja in Amsterdam

Das Niederländische Fernsehens teilt mit, dass die 2. Sinfonie von Galina Ustwolskaja in Anwesenheit der Komponistin am 4. und 6. Mai 2005 im neuen Amsterdamer Konzerthaus Muziekgebouw aan't Ij für das Niederländische Fernsehen verfilmt werde. Es spielt das Radio Filharmonisch Orkest unter der Leitung von Reinbert de Leeuw.

Außerdem soll während Galina Ustwolskajas Aufenthalt in Amsterdam ein Ustwolskaja-Porträtfilm zu Ende gedreht werden, zu dem erste Aufnahmen bereits im letzten Jahr in St. Petersburg entstanden. Die Aufnahmen werden in eine einstündige Ustwolskaja-Dokumentation eingehen, die aus 40 Minuten Porträtfilm und 20 Minuten Mitschnitt der 2. Sinfonie bestehen wird. Die Erstausstrahlung dieser Dokumentation ist für den 2. Oktober 2005 im Niederländischen Fernsehen vorgesehen. Darüber hinaus wird man bemüht sein, diese Fernseh-Dokumentation auch als DVD auf den Markt zu bringen.