Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Frühjahr 2021: Rolf Zuckowskis Orchesterspaß für Ohrenspitzer

Hochgeladene Datei

Der „Orchesterspaß für Ohrenspitzer” ist das erste Werk des Kinderliedermachers Rolf Zuckowski für großes Sinfonieorchester. Arrangiert von Jens Hoyer wurde das Stück am 2. Juli 2005 in Hannover von der Radio-Philharmonie Hannover urauf-geführt. 

Viele musikalische Zutaten hat dieser „Orchesterspaß für Ohrenspitzer”, darunter Musik von Rolf Zuckowski selbst natürlich, aber auch von Jean-Philippe Rameau, Louis-Claude Daquin, Gioachino Rossini und Felix Mendelssohn Bartholdy. Und es wird dabei eine kleine frühlingshafte Geschichte erzählt. Im „Orchesterspaß für Ohrenspitzer” macht, angelockt von den Klängen einer „Orchesterreise durch Rolfs Vogelhochzeit“, eine Dompfaff-Familie Zwischenstation auf dem Flug von Italien nach Norwegen. Die Vogelmama liebt nicht nur die italienische Sprache über alles, sondern vor allem „la musica“. Sie und ihr nicht minder musikinteressierter Vogelmann sind ganz stolz auf ihr Kind. Die quirlige „piccola bambina“ mischt das Orchester allerdings bald schon tüchtig auf …

Bestellen Sie gleich eine Ansichtspartitur und haben Sie Freude an diesem munteren, frühlingshaften Stück für die ganze Familie und alle Musikliebhaber.

 

» Zeige alle News