Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Gubaidulinas „Der Zorn Gottes“ und das Violakonzert in Wien als Live-Stream

Hochgeladene Datei

Am Freitag, dem 6.11.2020, um 19:30 Uhr sollte im Wiener Musikverein eigentlich ein reines Sofia-Gubaidulina-Orchesterkonzert im Rahmen des Festivals „Wien Modern“ stattfinden (ORF Radio-Symphonieorchester unter der Leitung von Oksana Lyniv). Nachdem aufgrund des österreichischen Lockdowns im November kein öffentliches Konzert durchgeführt werden darf, hat man sich entschlossen, dieses Konzert – das sogenannte ‚Claudio Abbado Konzert‘ – zu verkürzen, zum vorgesehenen Termin im Musikvereinssaal ohne Publikum aufzuführen und live zu streamen. Der Video-Livestream wird auf der Website von Wien Modern (wienmodern.at) zu sehen sein. Es wird dann am 26. November 2020 um 19:30 Uhr auch im ORF Ö1 ausgestrahlt. Neben der Uraufführung des Orchesterwerkes „Der Zorn Gottes“ steht das Konzert für Viola und Orchester von Sofia Gubaidulina mit dem Solisten Antoine Tamestit auf dem Programm.

06.11.2020
Wien
UA Sofia Gubaidulina,
„Der Zorn Gottes“ für Orchester
Sofia Gubaidulina,
Konzert für Viola und Orchester
(ORF Radio-Symphonieorchester Wien, Antoine Tamestit, Viola, Ltg.: Oksana Lyniv)
Video-Livestream auf der Website von Wien Modern (wienmodern.at)
 

» Zeige alle News