Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Johannes X. Schachtners Orchesterwerk Intonation … sans mesuré wird in Passau uraufgeführt

Hochgeladene Datei

Meldungen über Uraufführungen neuer Werke haben in diesem, von der Corona-Krise so nachhaltig geprägten Sommer ja doch einen Seltenheitswert. Zu den wenigen Uraufführungen, die es in den nächsten Monaten geben wird, gehört Johannes X. Schachtners „Intonation (... sans mesuré)“ für Orchester, ein Auftragswerk der Festspiele Europäischen Wochen Passau.

Dieses Werk wird am 11. September 2020 zur Eröffnung der Festspiele von der Beethoven Philharmonie unter Thomas Rösler uraufgeführt und danach mehrfach wiederholt werden (insgesamt viermal am 11./12. September 2020). 

Der Komponist sagt zu „Intonation (... sans mesuré)“:

„Das Einspielen bzw. die Einstimmung eines ganzen Orchesters auf ein Konzert kann ein durchaus interessantes und spannendes klangliches Ereignis sein. Da werden die Instrumente warmgespielt, schwierige Passagen des zu spielenden Repertoires noch einmal memoriert oder beinahe ganze Solokonzerte vorgetragen. Viele MusikerInnen haben da ihre ganz eigenen Angewohnheiten – manch einer hält auch nur meditierend einige Töne aus; immer ist es Ausdruck der ganz eigenen künstlerischen Persönlichkeit, die später im Konzert ihren Platz im Klangkörper finden wird.

Dieses Erlebnis und diesen Prozess des ‚Einschwingens‘ zu fassen, neu auszuloten und zu einem gemeinsamen Abschluss zu bringen, der dann der Beginn des Konzertes sein wird, dies ist das Thema meiner ‚Intonation (...sans mesuré)‘ für Orchester, das zu Beginn des Eröffnungsorchesterkonzertes der Europäischen Wochen in Passau stehen wird.“ (Johannes X. Schachtner, 20. Juli 2020)

11.09.2020
Passau

UA Johannes X. Schachtner:
“Intonation (… sans mesuré) für Orchester
Beethoven Philharmonie; Ltg.: Thomas Rösler
- Auftragswerk der Festspiele Europäische Wochen Passau -

> zum Ticket

Foto von Schachtners Händen über einer Partitur: © Dora Drexel

» Zeige alle News