Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Erstproduktion von Marko Nikodijevics Klavierquintett im Pariser Théâtre du Châtelet

Mitglieder des Ensemble Intercontemporain bringen den ersten Satz aus Marko Nikodijevics Klavierquintett am 4. Juli 2020 im Théâtre du Châtelet in Paris zur Einspielung.

Die Solisten sind Hidéki Nagano (Klavier), Diego Tosi (Violine), Jeanne-Marie Conquer (Violine), John Stulz (Viola) und Pierre Strauch (Violoncello).

Diese Aufführung wird als Videoaufnahme ohne Publikum im Théâtre du Châtelet produziert und als Livestream erst im Laufe des Juli 2020 ausgestrahlt. 

04.07.2020
Paris
UA Marko Nikodijevic
Klavierquintett, 1. Satz
(Mitglieder des Ensemble Intercontemporain)

Foto des Komponisten: © Aleksandar Stanojevic

» Zeige alle News