Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Baltic Sea Philharmonic spielt getrennt voneinander Schostakowitschs Sinfonie Nr. 7 für YouTube ein

Das Baltic Sea Philharmonic präsentiert unter der Leitung von Kristjan Järvi anlässlich des Gedenkens zum Ende des Zweiten Weltkriegs vor 75 Jahren auf YouTube eine sehr eigenwillige Version von Dmitri Schostakowitschs Symphonie Nr. 7 „Leningrader“. 108 Musiker des Baltic Sea Philharmonic haben den ersten Satz der Sinfonie getrennt voneinander in ihren eigenen Wohnungen und Häusern, verteilt auf in ganz Europa, aufgenommen! 

Das Orchester sagt zu diesem Projekt: 
„Vielen Dank an die Open Sea Foundation für die Möglichkeit, anlässlich des 75. Jahrestages des Endes des Zweiten Weltkriegs in Europa am Projekt ‚Musik für den Frieden‘ teilzunehmen. Wir feiern es mit einem Symbol für Frieden, Einheit und Liebe!“

Sie finden die Aufnahme unter folgendem Link:
https://www.youtube.com/watch?v=FeFBEjD1o9M

» Zeige alle News