Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

United Nations Chamber Music Society initiiert Schostakowitsch-Stream während der Coronavirus-Pandemie

Hochgeladene Datei

Die UN Chamber Music Society of the United Nations Staff Recreation Council hat für den 20. März 2020 ein Streaming geplant, um mit Musik, wie es die Institution formuliert, „während der Coronavirus-Pandemie Trost zu spenden“. Musiker, die sich zuhause in Quarantäne befinden, spielen dabei Werke von Komponisten aus sechs verschiedenen Regionen dieser Welt.
Das Streaming ist für Freitag, 20. März, um 19 Uhr mitteleuropäischer Zeit (14 Uhr Eastern Standard Time) im United Nations YouTube Channel terminiert. Arthur Hornig (Cello) und seine Gattin Sindy Mohamed (Bratsche) werden dabei das Präludium aus der Suite zur Filmmusik „Hornisse“ op. 97a Nr. 7 von Dmitri Schostakowitsch spielen, das Konstantin Fortunatow im ersten seiner „Drei Duette“ für 2 Violinen und Klavier bearbeitet hat. Im Rahmen des UN-Streamings soll diese Präludium-Bearbeitung in einer Bearbeitung für Viola und Violoncello gespielt werden.

20.03.2020 um 19 Uhr mitteleuropäischer Zeit (14 Uhr Eastern Standard Time)
Live-Stream im United Nations YouTube Channel
Dmitri Schostakowitsch:
Präludium aus der Suite zur Filmmusik „Hornisse“ op. 97a Nr. 7
aus: „Drei Duette“ für 2 Violinen und Klavier (Bearb.: Konstantin Fortunatow) in einer Fassung für Viola und Violoncello

» Zeige alle News