Belgische Erstaufführung von Marko Nikodijevics “From Within …” im Bozar Brüssel

Hochgeladene Datei

Im Brüsseler Kulturzentrum Palais des Beaux-Arts “Bozar” bringt das Ensemble intercontemporain unter der Leitung von Matthias Pintscher am 19. März 2020 das Stück “From Within …” für großes Ensemble, computergenerierte Klangzuspielungen und LED-Installation des serbischen Komponisten Marko Nikodijevic zur belgischen Erstaufführung. Daran beteiligt sind auch das Studio Robert Henke (Elektronik) und Thibaut Carpentier (IRCAM).
“From Within …” geht auf eine Partnerschaft zwischen dem Lichtkünstler Robert Henke und dem Komponisten Marko Nikodijevic zurück. Es handelt sich dabei um ein faszinierendes Spektakel aus Musik und Licht, das die Möglichkeiten zeitgenössischer Musik und modernster Technologie auf faszinierendste Weise kombiniert.

19.03.2020
Belgische EA
Marko Nikodijevic:
“From Within …” für großes Ensemble, computergenerierte Klangzuspielung und LED-Installation
Ensemble intercontemporain; Ltg.: Matthias Pintscher, Studio Robert Henke (Elektronik) und Thibaut Carpentier (IRCAM)

» Zeige alle News