Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Auf September 2020 verschoben: Estnische Musiktage 2020 mit Jüri Reinveres Saxophonquartett „A-O“

Hochgeladene Datei

Die Uraufführung von Jüri Reinveres neuem Saxophonquartett „A-O” wird wegen der Coronavirus-Krise auf September 2020 verschoben. Den genauen Termin teilen wir zu gegebener Zeit mit.
Für

das Stockholm Saxophone Quartet, eines der nach Reinveres Ansicht renommiertesten Ensembles für Neue Musik in Nordeuropa, hat Jüri Reinvere ein Saxophonquartett geschrieben. Die Uraufführung findet im September im Rahmen der Estnischen Musiktage in Tallinn statt.
„Das ist für mich eine begeisternde Möglichkeit, zwischen mehreren großen Bühnen- und Orchesterwerken wieder Kammermusik zu schreiben und in detailreichen Kleinformen zu arbeiten“, sagt der Komponist. „Zugleich ist es eine große Ehre, für dieses Quartett zu schreiben.”
Der Titel des Saxophonquartetts „A-O” ist ein abstrakter Titel, er verweist aber auch an das griechische Alpha und Omega und an die meist benutzten Vokale in vielen Sprachen, wie der Komponist bemerkt.
Das Stockholm Saxophone Quartet hat mehr als 700 Werke schwedischer und internationaler Komponisten zur Uraufführung gebracht  und viele Aufnahmen veröffentlicht.

September 2020        
Tallinn               
UA Jüri Reinvere,                                       
Saxophonquartett „A-O“                                
(Stockholm Saxophone Quartet)                           
- Estnische Musiktage -

» Zeige alle News