Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Uraufführung in Bonn: „Beethoven-Skizzen“ von Jan Müller-Wieland

Hochgeladene Datei

Jan Müller-Wieland schrieb das Klaviertrio „Beethoven-Skizzen“ auf Veranlassung des Geigers Daniel Hope. Es handelt sich um eine Weiterführung von Skizzen Beethovens für ein Klaviertrio, die im Beethovenarchiv Bonn lagern, im Stile von Beethoven. Die Uraufführung findet am 8. März 2020 mit Daniel Hope (Violine), Josephine Knight (Violoncell0) und Simon Crawford-Philips (Klavier) in Bonn statt. Des Weiteren soll das Werk zusammen mit den Beethoven-Klaviertrios auf CD eingespielt werden.

08.03.2020       
Bonn               
UA Jan Müller-Wieland,                                       
„Beethoven-Skizzen“ für Klaviertrio
(Daniel Hope, Violine
Josephine Knight, Violoncello
Simon Crawford-Philips, Klavier)

» Zeige alle News