Schostakowitsch-Operette neu produziert

Dmitri Schostakowitschs hinreißende Operette aus den 50-er Jahren „Moskau, Tscherjomuschki“ wird am Theater Gera neu produziert. Premiere ist am 13. Februar 2009. Mit einer rasanten, auch viele Elemente der Unterhaltungsmusik streifenden Musik erzählt Schostakowitsch eine groteske Geschichte aus einer Vorstadtsiedlung Moskaus Mitte der 50-er Jahre.