Marius Felix Langes Oper „Schneekönigin“ in Bonn

Das häufig neuinszenierte Werk „Schneekönigin“ nach Hans Christian Andersens Märchen von Marius Felix Lange erlebt eine Premiere in Bonn. Mit dem Beethoven-Orchester Bonn unter der Leitung von Daniel Johannes Mayr kommt es dort am 27. Januar 2019 zur Premiere.
Marius Felix Lange sagt zu seinem Stück:
„Mir war beim Schreiben des Librettos wichtig, möglichst nahe am Original zu bleiben, nicht zuletzt um meine eigenen Kindheitserinnerungen an diese Erzählung, die schon immer zu meinen liebsten gehört hat, in die Musik zu tragen. Dies galt nicht nur für die Handlung im Kleinen und Großen, sondern auch für die spezifische Atmosphäre der Geschichte, ihren Humor, das Anrührende, ja sogar die Originaldialoge. Das Entscheidende hat dann aber, wie immer, die Musik zu leisten.“

Bild: Erste Illustration von Wilhelm Pedersen

27.01.2019       
Bonn               
Prem. Marius Felix Lange,                                   
„Die Schneekönigin“                                        
(Beethoven Orchester Bonn,                                     
Ltg.: Daniel Johannes Mayr)

» Zeige alle News