Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Lera Auerbachs „Dialoge mit Stabat Mater“ beim Ballettabend „Próspera“ in Havanna

Hochgeladene Datei

Im Rahmen des 26. Internationalen Ballettfestivals in Havanna gelangt das Ballett „Próspera“ zur Uraufführung. Die Choreographie stammt von der britischen Choreographin Cathy Marston und die Musik von Lera Auerbach (Ausschnitte aus ihren „Dialogen mit Stabat Mater“). Es spielt das Orquestra Sinfónica del Gran Teatro de la Habana Alicia Alonso. Musiker der Musikakademie ‚Mozarteum‘ aus Havanna. Die Handlung des Balletts geht auf Shakespeares Drama „Sturm“ zurück. Die Komponistin ist bei der Premiere anwesend.
Drei Tage zuvor, am 26. Oktober 2018, gab Lera Auerbach zusammen mit der amerikanischen Cellistin Ani Aznavoorian in Havanna einen Kammermusikabend. Auf dem Programm standen u.a. ihre 24 Präludien für Violoncello und Klavier.

Lera Auerbach notierte zu ihren 2005 entstandenen „Dialogen mit Stabat Mater“ für Violine, Viola, Vibraphon und Streichorchester (nach Pergolesi) die Worte:

„Die ‚Dialoge mit Stabat Mater’ sind ein Experiment. Zum einen war es meine Absicht, ausgewählte Sätze aus Pergolesis berühmtem Meisterwerk in ein Concerto grosso für Violine, Viola und Kammerorchester zu übertragen, ohne gleichzeitig dem Geist der Originalkomposition untreu zu werden, da ich ja ein geistliches Vokalwerk in ein abstraktes Instrumentalwerk zu übertragen hatte.
Andererseits hoffte ich, einen Rahmen, einen Dialog oder eine Perspektive schaffen zu können für einen Blick aus unserer Zeit auf dasselbe alte Thema. Mein Dialog gründet sich nicht so sehr auf die Unterschiede zwischen der kulturellen und der harmonischen Ästhetik des 18. und des 21. Jahrhunderts, sondern vielmehr auf ihre Gemeinsamkeiten, was eine viel größere Herausforderung war.
Das Bild der trauernden Mutter ist universal, genauso wie auch Schmerz universal ist, wenngleich sich dieser je nach kulturellem oder religiösem Hintergrund in verschiedener Weise äußert.“

29.10.2018      
Havanna  
UA Ballett „Pròspera“ mit Lera Auerbachs                           
„Dialogen mit Stabat Mater”
(Choreographin: Cathy Marsto)
Orquestra Sinfónica del Gran Teatro de la Habana Alicia Alonso

Foto der Komponistin: Nora Feller

» Zeige alle News