Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Österreichische Erstaufführung in Dornbirn: „nestajanje / Raum mit Klagelied“ von Marko Nikodijevic

Hochgeladene Datei

Das Symphonieorchester Vorarlberg und der Klarinettist Andreas Schablas bringen am 10. November 2018 in Dornbirn das Werk „nestajanje / Raum mit Klagelied. Aria concertante" für Klarinette, Kammerorchester und Electronica von Marko Nikodijevic zur österreichischen Erstaufführung. Die Leitung hat Ektoras Tartanis.
Auslöser für diese Komposition war für Nikodijevic der Tod eines engen Freundes. Die Soloklarinette vollführt aus der Tiefe kommend einen fast heulenden Klagegesang, wie es der Komponist formuliert. In elektronischen Zuspielungen greift Nikodijevic auf Grablegungsgesänge aus Südostserbien zurück.  

10.11.2018        
Dornbirn           
ÖEA Marko Nikodijevic,                                       
„nestajanje / Raum mit Klagelied. Aria                                
concertante" für Klarinette, Kammerorchester                            
und Electronica                                       
(Symphonieorchester Vorarlberg                               
Andreas Schablas, Klarinette                                   
Ltg.: Ektoras Tartanis)

» Zeige alle News