Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Amerikanische Erstaufführung von Osmo Tapio Räihäläs „Les Oréades“ für Klavierquartett

Hochgeladene Datei

In der All Souls Unitarian Universalist Church in Kansas City bringt das Ensemble “newEar” am Freitag, 28.9.2018, das Werk „Les Oréades“ für Klavierquartett des finnischen Komponisten Osmo Tapio Räihälä zur amerikanischen Erstaufführung. Das Konzert steht unter dem Motto „Our Ancient Past“ und ist Teil der 26. Konzertsaison von „newEar“, die 2018/2019 dem Thema „Die menschliche Erfahrung durch Musik“ gewidmet ist.

Komponistenfoto: c Markku Phlaja

28.09.2018-09-25 Kansas City
US-Erstaufführung
Osmo Tapio Räihälä:
“Les Oréades” für Klavierquartett
Ensemble “newEar”

» Zeige alle News