November

Marko Nikodijevics Streichquartett „tiefenrausch“ vor deutscher Erstaufführung
Marko Nikodijevics Streichquartett „tiefenrausch“ vor deutscher Erstaufführung
Nach der erfolgreichen Uraufführung am 19. Oktober 2016 in London und der ungarischen Erstaufführung am 19. November 2016 in Budapest wird das Berliner Armida Quartett Marko Nikodijevics ...
» ansehen
Eine Hommage an Sofia Gubaidulina anlässlich ihres 85. Geburtstages
Anlässlich des 85. Geburtstages von Sofia Gubaidulina, den die große Komponistin am 24. Oktober dieses Jahres beging, veranstaltet die Drostei Pinneberg nahe dem Wohnort Gubaidulinas am ...
» ansehen
Uraufführung: Jan Müller-Wielands „Father Image“ in Hamburg
Uraufführung: Jan Müller-Wielands „Father Image“ in Hamburg
Im Rahmen eines Porträtkonzerts zum 50. Geburtstag des Münchener Komponisten Jan Müller-Wieland (*30.03.1966) in der Freien Akademie der Künste in Hamburg kommt es am 25. November ...
» ansehen
Film- & Konzert-Abend zu Dmitri Schostakowitschs Bratschensonate im resonanzraum Hamburg
Am 22. November 2016 zeigt die Konzertreihe „HappyNewEars“ den in der Sowjetunion 1981 entstandenen und vom KGB „verfolgten“ Film „Schostakowitsch. Die Bratschensonate“ (Al’tovaja sonata) ...
» ansehen
Sergej Prokofjews „Semjon Kotko“ erstmals in den Niederlanden
Sergej Prokofjews „Semjon Kotko“ erstmals in den Niederlanden
Die konzertante niederländische Erstaufführung der Oper „Semjon Kotko“ von Sergej Prokofjew am 26. November 2016 in Amsterdam zählt zu den aufsehenerregendsten ...
» ansehen
Gerald Reschs „Drift“ vor österreichischer Erstaufführung
Gerald Reschs „Drift“ vor österreichischer Erstaufführung
Spätestens seit seinem Ersten Preis bei der Internationalen Paulo Cello Competition 2013 in Helsinki hat sich der gerade erst 23 Jahre alte Kian Soltani auf der höchsten Ebene der neuen ...
» ansehen
„Roots“ - Neues Kammermusikstück von Lera Auerbach beim Akkordeonfest Hannover
„Roots“ - Neues Kammermusikstück von Lera Auerbach beim Akkordeonfest Hannover
Im Auftrag des Akkordeonfests Hannover und auf Bitten der Bajanistin Elsbeth Moser, die dieses Festival erdacht hat und künstlerisch leitet, hat Lera Auerbach jüngst ein neues Werk ...
» ansehen
Armida Quartett bringt Marko Nikodijevics „tiefenrausch“ auch nach Ungarn
Armida Quartett bringt Marko Nikodijevics „tiefenrausch“ auch nach Ungarn
Nach der umjubelten Uraufführung am 19. Oktober 2016 im Barbican Centre in London wird das junge Berliner Armida Quartett um Martin Funda (Violine), Johanna Staemmler (Violine), Teresa Schwamm ...
» ansehen
Sonderkonzert: St. Marien-Dom Hamburg ehrt Sofia Gubaidulina
Sonderkonzert: St. Marien-Dom Hamburg ehrt Sofia Gubaidulina
Zahlreiche Geburtstagsveranstaltungen und Sonderkonzerte finden zurzeit weltweit zu Ehren der russischen Komponistin Sofia Gubaidulina und anlässlich ihres am 24. Oktober 2016 begangenen ...
» ansehen
CD „Ballet Jeunesse“ mit Klassikern von Prokofjew und Chatschaturjan bei DECCA erschienen
CD „Ballet Jeunesse“ mit Klassikern von Prokofjew und Chatschaturjan bei DECCA erschienen
Bereits gute sieben Jahre ist es her, dass sich der erfolgreiche Hamburger Musikproduzent Matthias Arfmann (u.a. Jan Delay und Beginner) seiner bislang wohl größten Mission verschrieben ...
» ansehen
Schweizer Erstaufführung: „The Infant Minstrel And His Peculiar Menagerie“ von Lera Auerbach
Schweizer Erstaufführung: „The Infant Minstrel And His Peculiar Menagerie“ von Lera Auerbach
In der Ende des 19. Jahrhundert erbauten Victoria Hall in Genf kommt es am 9. November 2016 zur Schweizer Erstaufführung von ...
» ansehen
Themenschwerpunkte Schostakowitsch und Gubaidulina bei Wien Modern 2016
Themenschwerpunkte Schostakowitsch und Gubaidulina bei Wien Modern 2016
Seit diesem Jahr wird das Festival ‚Wien Modern‘ von Bernhard Günther künstlerisch geleitet, der zuvor als Dramaturg für zeitgenössische Musik bei der Philharmonie Luxemburg tätig ...
» ansehen
Lera Auerbachs „72 Engel. In splendore lucis“ erlebt Uraufführung in Amsterdam
Lera Auerbachs „72 Engel. In splendore lucis“ erlebt Uraufführung in Amsterdam
Im Muziekgebouw aan‘t IJ in Amsterdam kommt es am 3. November 2016 zur mit Spannung erwarteten Uraufführung von Lera Auerbachs „72 Engel. In splendore lucis“ für ...
» ansehen
Gubaidulinas „Sieben Worte“ anstelle des „Tripelkonzerts“ beim Akkordeonfest Hannover 2016
Trotz größter Anstrengungen ist es der Komponistin Sofia Gubaidulina, die am 24. Oktober 2016 ihren 85. Geburtstag begeht, nicht gelungen, ihr Tripelkonzert für Violine, Violoncello, ...
» ansehen
Elisaveta Blumina hat Ustwolskajas Klavierkonzert eingespielt
Elisaveta Blumina hat Ustwolskajas Klavierkonzert eingespielt
Gleich zur Eröffnung des Hamburger Kammermusikfestes 2016 (1.-14.11.2016) am 1. November im Kleinen Saal der Laeiszhalle Hamburg steht ein Werk der russischen, 2006 verstorbenen Komponistin ...
» ansehen
Gubaidulina-Tage in Kattowitz 2016
Gubaidulina-Tage in Kattowitz 2016
Vom 5. bis 10. November 2016 veranstaltet das Nationale Sinfonieorchester des Polnischen Rundfunks für Sofia Gubaidulina ‚Gubaidulina-Tage‘ in Kattowitz. Im Rahmen von ...
» ansehen