Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

6. Kammermusikfestival International in Hamburg mit Werken von Grigori Frid

Am 8. September 2015 startet das 6. Kammermusikfestival International in Hamburg. Bis zum 4. Oktober 2015 gibt es Kammermusikveranstaltungen und Solo-Recitals, bei denen vor allem der russische Komponist Grigori Frid im Fokus steht. Die Pianistin und Künstlerische Leiterin des Festivals, Elisaveta Blumina, will damit auch des 100. Geburtstags des Komponisten in diesem Jahr gedenken. Parallel zu Grigori Frids 100. Geburtstag gibt es noch ein weiteres Jubiläum. Vor 50 Jahren nämlich wurde der von Grigori Frid initiierte „Moskauer Jugend-Musik-Klub“ gegründet. Mit seinen Veranstaltungen und seinen Gästen wurde diese Institution zu einer Art geistigem Zentrum des russischen Musiklebens und einer Begegnungsstätte auch politisch nicht konformer Komponisten. Den Klub leitet heute unter dem Namen „Frids Moskauer Musik-Club" der russische Komponist Alexander Wustin, einer der engsten Vertrauten Frids.

Zum Festivalprogramm des 6. Kammermusikfestivals International in Hamburg hat das Hamburger Abendblatt am 8. September 2015 einen Bericht unter dem Titel „Den Bogen bis nach Osten spannen“ veröffentlicht. Da heißt es u.a.:
„(...) Aurélien Pascal (Cello) und Pierres-Yves Hodiques (Klavier) spielen auch eine Sonate des Russen Grigori Frid (...). Frid (1915-2012), der beinahe 100 Jahre alt wurde, taucht in sechs der acht Konzerte auf. Sein Werk kann deshalb (...) als so etwas wie das geheime russische Kraftzentrum dieses Kammermusikfestes gelten. Die künstlerische Leiterin Elisaveta Blumina, die mit ihrem Trio im vergangenen Jahr einen Echo Klassik gewann, ist in zwei Konzerten als Pianistin zu erleben. Mit einem Solo-Recital (18.9., 19.30, Rathaus Stade) und zum Abschluss, den sie mit Freunden und Musik von Weinberg, Schostakowitsch, Frid und Schumann am 4. Oktober in der Laeiszhalle spielt. (...)“

Das komplette Programm finden Sie unter: www.musikfoerderung.de/kammermusikfest

 

» Zeige alle News