Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Niederländische Erstaufführung von Kantschelis „Dixi“

Kantscheli_Dixi_NiedEA

Das erst 2014 fertiggestellte „TivoliVredenburg“ (vorher Musikzentrum Vredenburg) in Utrecht wird Schauplatzt der niederländischen Erstaufführung von Gija Kantschelis Werk „Dixi“ für gemischten Chor und Orchester am 18. September 2015. Unter der musikalischen Leitung von James Gaffigan singt der Groot Omroepkoor, begleitet durch das Radio Filharmonisch Orkest.

Gija Kantscheli kommentiert sein Werk wie folgt:
„Meiner Auswahl der lateinischen Phrasen lag das Bestreben zugrunde, unsere Zeitgenossen daran zu erinnern, wie aktuell die Probleme bleiben, die bereits seit alters her existieren. Wir sind lediglich dazu berechtigt, daran zu erinnern, dass die Kluft zwischen Gut und Böse trotz der größten zivilisatorischen Fortschritte leider immer weiter wächst. Mit der Schaffung seiner großen Hymne der Freude und Einheit ist selbst Beethoven eine Besserung dieser Welt nicht gelungen. Und wir, die Normalsterblichen, haben nur das Recht, Hinweise auszusprechen und zu warnen.“

18. September 2015
Utrecht
TivoliVredenburg, 21 Uhr
Niederländische Erstaufführung: Gija Kantscheli,
„Dixi“ für gemischten Chor und Orchester
Groot Omroepkoor
Radio Filharmonisch Orkest
James Gaffigan (Leitung)

 

» Zeige alle News