Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

„Triptychon“ von Krzysztof Meyer erlebt Uraufführung in New York

„Guitar in the Garden: Łukasz Kuropaczewski“ heißt es am 23. Juli 2015 im Caramoor Center for Music and the Arts in Katonah (Bundesstaat New York). Der polnische Gitarrist Łukasz Kuropaczewski wird das neue Gitarrensolowerk „Triptychon“ seines Landmanns Krzysztof Meyer im „Sunken Garden“ zur Uraufführung bringen.

Kuropaczewski wird auch der Solist der deutschen Erstaufführung von „Triptychon“ am 2. August 2015 in Haltern bei den Sythener Gitarrentagen sein. Einen Tag später präsentiert Kuropaczewski das Werk bei der 24. Auflage des Internationalen Gitarren-Symposions Iserlohn - eines der größten klassischen Gitarrenfestivals in Europa - in der Obersten Stadtkirche.

Krzysztof Meyer zu „Triptychon“:
„Für den hervorragenden polnischen Gitarristen Łukasz Kuropaczewski habe ich bereits das Konzert für Gitarre, Pauken und Streicher komponiert. Das ‚Triptychon‘ für Gitarre solo ist nun mein zweites Stück für diesen Interpreten. Die einzelnen Titel der ‚Triptychon-Teile‘ - Fantasia, Aria und Impromptu furioso – verweisen auf die Charaktere der einzelnen Sätze.
‚Triptychon‘ für Gitarre solo habe ich in Dezember 2014 fertiggestellt. Das Stück ist von doppelten Kontrasten durchzogen: harmonisch stehen sich die ureigene Stimmung und Klangwelt der Gitarre und die meines harmonischen Denkens gegenüber. Technisch dagegen kontrastieren Aufführungsgesten der Flamenco-Tradition mit solchen der klassischen gitarristischen Praxis. Der Dialog zwischen unterschiedlichen harmonischen und historischen Levels lässt sich durch einen komplexen, klar abgegrenzten Diskurs hindurch entdecken. Die Spieldauer des Werkes beträgt etwa 15 Minuten.“

23. Juli 2015
Katonah
Caramoor Center for Music and the Arts, Sunken Garden, 19 Uhr
Uraufführung: Krzysztof Meyer,
„Triptychon“ für Gitarre solo
Łukasz Kuropaczewski (Gitarre)

2. August 2015
Haltern
Schloss Sythen, 11 Uhr
Deutsche Erstaufführung: Krzysztof Meyer,
„Triptychon“ für Gitarre solo
Łukasz Kuropaczewski (Gitarre)

 

» Zeige alle News