Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Portraitkonzert für Ulrich Leyendecker in Mannheim

Im Mannheimer Reiss-Engelhorn-Museum wird am 8. Mai 2015 um 20 Uhr ein Portraitkonzert für den 1946 geborenen Komponisten Ulrich Leyendecker veranstaltet.

An der Musikhochschule Mannheim hatte Leyendecker von 1994 bis 2005 eine Professur inne, seit 1986 ist er Mitglied der Freien Akademie der Künste Hamburg und seit 1997 Mitglied der entsprechenden Akademie in Mannheim. Solisten, die sich seit Jahren intensiv mit Leyendeckers Werk auseinandersetzen, treten bei diesem Konzert auf. Zur Aufführung kommen die Streichquartette Nr. 1 bis 3 und das Quintett für Bassklarinette und Streichquartett von Ulrich Leyendecker mit dem Minguet Quartett und dem Klarinettisten Volker Hemken.

8. Mai 2015
Mannheim
Reiss-Engelhorn-Museum, Florian-Waldeck-Saal, 20 Uhr
Portraitkonzert Ulrich Leyendecker
Streichquartette 1-3, Quintett für Bassklarinette und Streichquartett
Volker Hemken (Klarinette)
Minguet Quartett

 

» Zeige alle News