Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Neues Werk „Flash“ von Johannes Harneit

Harneit - Flash UA

Der Komponist Johannes Harneit hat im Auftrag vom „Forum für zeitgenössische Musik e.V. / chiffren“ aus Anlass des 350. Geburtstages der Christian-Albrechts-Universität Kiel ein neues Ensemblestück komponiert. Entstanden ist das Werk „Flash“ für gemischtes Bläserensemble, das nun unter der Leitung des Komponisten im Rahmen eines „Flashmobs“ auf dem Sophienhof und am Hauptbahnhof in Kiel am 16. April 2015 zur Uraufführung gelangen wird.

„chiffren“ wurde 2006 als erstes Festival für neue Musik in Schleswig-Holstein gegründet. Unter dem Namen: „chiffren. kieler tage für neue musik“ findet das Festival seitdem als Biennale statt. 2014 übernahm der in Hamburg lebende Dirigent und Komponist Johannes Harneit die Gesamtleitung des „chiffren Ensembles“ (LandesJugendEnsemble Neue Musik Schleswig-Holstein).

16. April 2015
Kiel
Sophienhof & Hauptbahnhof
Uraufführung: Johannes Harneit,
„Flash“ für gemischtes Bläserensemble
Studierende der Christian-Albrechts-Universität
Johannes Harneit (Leitung)

 

» Zeige alle News