Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Sonderprojekt Schostakowitsch! in der Laeiszhalle Hamburg

Die Hamburgische Vereinigung von Freunden der Kammermusik bietet im April 2015 ein hochkarätig besetztes „Sonderprojekt Schostakowitsch!“ mit drei Konzerten an.
Das Programm im Einzelnen:

17. April 2015
Sonderprojekt Schostakowitsch!
“Die Klaviertrio“
Fr, 20:00 / Laeiszhalle Hamburg / Kleiner Saal
Sitkovetsky Piano Trio
Alexander Sitkovetsky (Violine)
Leonard Elschenbroich (Violoncello)
Wu Qian (Klavier)
Katerina Tretyakova (Sopran)
Dmitri Schostakowitsch: Klaviertrio Nr. 1 c-Moll op. 8
Dmitri Schostakowitsch: Klaviertrio Nr. 2 e-Moll op. 67
Dmitri Schostakowitsch: Sieben Romanzen nach Alexander Blok op. 127 (Romanzen-Suite)

18. April 2015
Sonderprojekt Schostakowitsch!
“Die Streichquartette“
Sa, 14:00 / Laeiszhalle Hamburg / Kleiner Saal
Atrium Quartett
Alexey Naumenko (Violine)
Anton Ilyunin (Violine)
Dmitri Pitulko (Viola)
Anna Gorelova (Violoncello)
Dmitri Schostakowitsch: Streichquartette

19. April 2015
Sonderprojekt Schostakowitsch!
“Sonaten“
So, 15:00 / Laeiszhalle Hamburg / Kleiner Saal
Isabelle van Keulen (Violine, Viola)
David Geringas (Violoncello)
Ulrike Payer (Klavier)
Keiko Tamura (Klavier)
Dmitri Schostakowitsch: Sonate op. 134 für Violine und Klavier
Dmitri Schostakowitsch: Sonate op. 147 für Viola und Klavier
Dmitri Schostakowitsch: Sonate d-Moll op. 40 für Violoncello und Klavier

 

» Zeige alle News