Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Zwei neue Opern von Johannes Harneit am Theater Heidelberg

Harneit - Abends am Fluss und Hochwasser - Zwei Koffer im Keller UA

Mit der Uraufführung zweier Opern von Johannes Harneit lädt das Musiktheater von Heidelberg zu einem doppelten Vergnügen am 6. Februar 2015 ein. Bei beiden Opern handelt es sich um Auftragswerke der Oper Leipzig.

Im ersten Teil zaubert die große Opernmaschinerie zu der Oper „Abends am Fluss“ eine abendliche Flusslandschaft auf die Bühne, die auch das Fließen der Zeit in Klänge und Bilder umsetzt. In diesem Kontinuum der Reflexion ist es kein Zufall, wenn historisch bekannte Archetypen angeschwemmt werden, die unaufhörlich deutsche Familiengeschichten erzählen: der strenge Großvater, die mütterliche Frau, das Wunderkind, der schlafende Hund, ein linker und ein rechter Spitzel. Die Zeiten wandeln sich, doch manches scheint immer gleich zu bleiben. Der Komponist Johannes Harneit erzählt den Fluss als eine leicht zu entschlüsselnde Metapher für eine Naturgewalt, die von unserer modernen Zivilisation ständig benutzt und gefährdet, niemals aber vollständig gezähmt wird. Der Strom inspirierte ihn zu einer kraftvoll fließenden Musik, die den Hörer sinnlich und körperhaft einhüllt und in den Bann zieht.

Im Kontrast dazu bildet der intimere zweite Teil mit der Oper „Hochwasser – Zwei Koffer im Keller“ eine Art Satyrspiel. Voller Spaß an den Absurditäten des Alltags belauschen wir die Unterhaltungen zweier Koffer im Keller, die das Hochwasser auf die weiteste Reise ihres Lebens mitnimmt.

Der international begehrte Meisterregisseur Peter Konwitschny wird die beiden Opern mit seiner überbordenden szenischen Fantasie auf die Bühne bringen.

Weitere Termine am Theater Heidelberg 2015:
25.01. (11 Uhr), 13.02. (19:30 Uhr), 20.02. (19:30 Uhr), 28.02. (19:30 Uhr), 03.03. (19:30 Uhr), 22.03. (19 Uhr), 23.04. (19:30 Uhr) und 12.05.2015 (19:30 Uhr)

6. Februar 2015
Heidelberg
Theater, Marguerre-Saal, 19:30 Uhr
Uraufführungen: Johannes Harneit,
„Abends am Fluss“ / „Hochwasser – Zwei Koffer im Keller“
Libretti von Gero Troike
Statisterie des Theaters und Orchesters Heidelberg
Chor, Extra- und Kinderchor des Theaters und Orchesters Heidelberg
Philharmonisches Orchester Heidelberg
Peter Konwitschny (Regie)
Helmut Brade (Bühne und Kostüme)
Anna Töller (Chordirektion)
Johannes Harneit / Dietger Holm (musikalische Leitung)

Fotorechte: Theater und Orchester Heidelberg

 

» Zeige alle News