Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Alexander Raskatov: Oper „Hundeherz“ erhält „Prix de la Critique 2014“

Raskatov Hundeherz Franz. EA

Der Verband der französischen Theater-, Musik- und Tanzkritiker (Le Syndicat de la Critique Théâtre, Musique et Danse) gibt bekannt, dass die Produktion der Oper „Hundeherz“ des russischen Komponisten Alexander Raskatov an der Opéra National de Lyon (Premiere: 20. Januar 2014) mit dem Prix de la Critique 2014 für die beste französische Erstaufführung der Saison 2013/2014 ausgezeichnet wird. Die Preisverleihung findet am 23. Juni 2014 im Pariser Théâtre de la Colline statt.

Die Oper „Hundeherz“ war am 7. Juni 2010 in Amsterdam zur Uraufführung gelangt und basiert auf einem Sujet von Michail Bulgakow, das von einem folgenreichen medizinischen Experiment erzählt. Ein auf Verjüngungsoperationen spezialisierter Chirurg setzt einem streunenden Hund Organe eines verstorbenen Kriminellen ein und sieht sich unerwarteten Reaktionen seines Versuchsobjektes ausgesetzt. Raskatovs Oper hat zahlreiche Aufführungen in verschiedensten Ländern erfahren und gilt als eine der erfolgreichsten zeitgenössischen Opern.

 

» Zeige alle News