Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Marko Nikodijevic ausgewählt für die CD-Reihe EDITION ZEITGENÖSSISCHE MUSIK

Die „Edition Zeitgenössische Musik“ (Label Wergo) hat über Jahrzehnte hinweg vielen jungen Komponistinnen und Komponisten die Möglichkeit gegeben, sich mit CD-Produktionen und Aufnahmen ihrer Werke in einer frühen Phase ihrer Karriere einer großen Öffentlichkeit vorzustellen. Jan Müller-Wieland oder Daniel Smutny – um nur einige Namen aus unseren Katalogen zu nennen – kamen bereits in den Genuss einer Porträt-CD. Nun steht die Veröffentlichung einer ausschließlich der Musik von Marko Nikodijevic gewidmeten CD-Veröffentlichung in dieser Reihe bevor.

Im Rahmen der Jurysitzung der Edition Zeitgenössische Musik am 7. April 2014 wurden vier Komponistinnen und Komponisten aus den zahlreich eingegangenen Bewerbungen, darunter eben auch Marko Nikodijevic, für die CD-Reihe ausgewählt. Mit 45 Bewerbern ist die Förderung des Deutschen Musikrates dabei gefragter als jemals zuvor. Die Edition Zeitgenössische Musik ist die Referenzreihe des Deutschen Musikrates für zeitgenössische Musik in Deutschland. Die Porträt-CDs der Edition ermöglichen den geförderten Komponistinnen und Komponisten den Ausbau ihrer nationalen und internationalen Karrieren.

 

» Zeige alle News