Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Uraufführungen von Werken Gerald Reschs in Wien

Resch UAs Wien Modern 2013

Im Rahmen des größten österreichischen Festivals für Neue Musik „Wien Modern“ kommt es an zwei Abenden im November zu Uraufführungen von neuen Werken Gerald Reschs. Die 26. Ausgabe des Festivals findet in diesem Jahr vom 24. Oktober bis 15. November 2013 statt und wird wieder an vielen verschiedenen Spielstätten in Wien ausgetragen.

Am 5. November 2013 werden Walter Voglmayr (Posaune) und das Ensemble Kontrapunkte unter der Leitung von Peter Keuschnig Reschs „antipoden” für Posaune und Ensemble im Musikverein Wien zur Uraufführung bringen.

Zwei Tage später am 7. November 2013 gelangt mit „bossa nova arabica” für Orchester Gerald Reschs zweites neues Werk bei „Wien Modern“ zur Uraufführung. Unter dem Motto „RSO Wien Modern tanzt. Tanzmusik für Fortgeschrittene“ wird das ORF Radio-Symphonieorchester Wien unter der Leitung von Cornelius Meister die Orchestermusik präsentieren.

Gerald Resch zu seinem Werk „antipoden”:
„Im von Friedensreich Hundertwasser erbauten Kunsthaus Wien gibt es einen charmanten Wegweiser nach Neuseeland (wo Hundertwasser viel Zeit seines Lebens verbracht hat): der Wegweiser zeigt gerade nach unten, denn würde man knapp 13.000 km tief in die Erde graben, käme man am anderen Ende der Weltkugel ziemlich genau in Neuseeland wieder zum Vorschein.
Dass es ein Land gibt, das dem eigenen entgegengesetzt ist, war eine Vorstellung, die mich bei der Komposition von ANTIPODEN beschäftigt hat.
Die prinzipielle Nicht-Vereinbarkeit der solistischen Posaune mit dem Ensemble aus Holzbläsern, Streichern und Klavier, aber auch das lebhafte In-Gang-Bringen besonderer Konstellationen gerade aus dieser Unvereinbarkeit heraus sowie eine Art von Synthese sind der Gegenstand dieses Stücks.“

5. November 2013
Wien
Musikverein Wien, Brahms-Saal, 19:30 Uhr
Uraufführung: Gerald Resch,
„antipoden” für Posaune und Ensemble
Walter Voglmayr (Posaune)
Ensemble Kontrapunkte
Peter Keuschnig (Leitung)

7. November 2013
Wien
Konzerthaus, Großer Saal, 20:30 Uhr
Uraufführung: Gerald Resch,
„bossa nova arabica” für Orchester
ORF Radio-Symphonieorchester Wien
Cornelius Meister (Leitung)

Fotorechte: Georg Lembergh

 

» Zeige alle News