Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Moritz Eggerts „Et veggio ben“ erlebt Uraufführung beim Kissinger Sommer 2013

Eggert Kissinger Sommer 2013

Beim Kissinger Sommer (9. Juni bis 14. Juli 2013) kommt es im Rahmen der Eröffnung der „Kissinger LiederWerkstatt“ am 7. Juli 2013 zur Uraufführung von Moritz Eggerts neuem Werk „Et veggio ben“ nach einem Gedicht von Francesco Petrarca für mittlere Stimme und Klavier.

Die niederländische Mezzosopranistin Olivia Vermeulen, begleitet von Moritz Eggert am Klavier, wird das 2013 fertig gestellte und vom Kissinger Sommer in Auftrag gegebene Kammermusikwerk präsentieren. Im Rahmen des Konzerts werden zudem Werke von u.a. Schostakowitsch, Liszt, Strauss und Schubert erklingen.

7. Juli 2013
Bad Kissingen
Regentenbau, Rossini-Saal, 11 Uhr
Uraufführung: Moritz Eggert,
„Et veggio ben“ für mittlere Stimme und Klavier
Olivia Vermeulen (Mezzosopran)
Moritz Eggert (Klavier)
Axel Bauni (Leitung)

 

» Zeige alle News