Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Uraufführung: „My love is as a fever“ von Moritz Eggert beim Kissinger Sommer

Kissinger Sommer 2012

Bei der zweiteiligen LiederWerkstatt des Festivals „Kissinger Sommer“ 2012 stehen Lieder nach Texten William Shakespeares im Mittelpunkt. Sieben zeitgenössische Komponisten (u.a. Manfred Trojahn und Moritz Eggert) schrieben neue Lieder, die mit vier jungen Sängern in Bad Kissingen einstudiert wurden und im Rahmen dieses Konzerts uraufgeführt werden.

Ein Highlight des Eröffnungskonzerts der LiederWerkstatt wird die Uraufführung von Moritz Eggerts neuem Kammermusikwerk „My love is as a fever“ für Countertenor und Klavier am 30. Juni 2012 sein. Der Komponist selbst präsentiert sein 2012 entstandenes Werk am Klavier, unterstützt wird er durch den Countertenor Tim Severloh.

Neben den Uraufführungen werden Shakespeare-Vertonungen von Schubert, Schumann, Brahms und anderen aufgeführt. Das Festival findet in diesem Jahr vom 21. Juni bis 22. Juli unter dem Motto „Welcome England, Welcome America!“ statt.

30. Juni 2012
Bad Kissingen
Kissinger Sommer, Regentenbau, Rossini-Saal, 11 Uhr
Uraufführung: Moritz Eggert,
„My love is as a fever“ für Countertenor und Klavier
Tim Severloh (Countertenor)
Moritz Eggert (Klavier)

 

» Zeige alle News