Katalogsuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Neue Bearbeitungen

Wer möchte nicht auf seinem Instrument oder mit seinem Ensemble Werke einstudieren, die es bisher nicht in seiner Besetzung gegeben hat?

Die neue Bearbeitungsreihe der Sikorski Musikverlage füllt diese Lücke.

In dieser Reihe bieten wir Arrangements bekannter Klassik-Titel in ungewöhnlichen Besetzungen an. Kammerorchester-Bearbeitungen von Beethoven-Streichquartetten, eine Cello-Fassung von Brahms’ „Doppelkonzert“ oder Bearbeitungen berühmter Stücke von Schostakowitsch, Prokofjew und Schnittke.