Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Moritz Eggerts „Singet leise“ wird beim „Kissinger Sommer“ uraufgeführt

Kissinger Sommer

Beim 26. Internationalen Musikfestival „Kissinger Sommer“ vom 17. Juni bis 17. Juli 2011 werden wieder Weltstars der Klassischen Musik, internationale Orchester und vielversprechende Nachwuchskünstler zu Gast sein.

Unter dem Motto „Willkommen Ungarn“ begrüßt Bad Kissingen Stars wie den Geigenvirtuosen David Garrett, die Mezzosopranistin Cecilia Bartoli, die Wiener Symphoniker und viele mehr.

Am 3. Juli 2011 erlebt Moritz Eggerts Komposition „Singet leise“ für hohe Stimme und Klavier im Rahmen der Kissinger LiederWerkstatt seine Uraufführung. Die Interpreten werden die Sopranistin Anna-Lucia Richter und Moritz Eggert (Klavier) sein.

Das Stück ist ein Kompositionsauftrag des Kissinger Sommers mit Unterstützung der Siemens-Stiftung.

3. Juli 2011
Bad Kissingen
Festival „Kissinger Sommer“, Regentenbau (Rossini-Saal), 11 Uhr
Uraufführung: Moritz Eggert,
„Singet leise“ für hohe Stimme und Klavier
Anna-Lucia Richter (Sopran), Moritz Eggert (Klavier)

 

» Zeige alle News