Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Music China 2010 in Shanghai & Premieren in Beijing

Music China

In diesem Jahr findet die Musikmesse „Music China“ vom 12. bis 15. Oktober im Shanghai New International Expo Centre (SNIEC) in Shanghai statt und die Sikorski Musikverlage sind wie jedes Jahr wieder vor Ort. Sie finden uns in Halle E 3, Stand F 23.

Pünktlich zur Messe werden mit Xiaoyong Chens „Speechlessness, Clearness And Ease“ für Ensemble (SIK 8687), Wenchen Qins „The Sun Shadow VIII für Ensemble“ (SIK 8574) und Guoping Jias „Schweben über grenzenlosem Feld“ für Flöte und Klavier (SIK 8685) neue Druckausgaben mit zeitgenössischer Musik chinesischer Komponisten erscheinen.

Vor und nach der Messe finden im chinesischen Raum zudem zwei wichtige Konzerte statt.

Bereits am 8. Oktober wird es in Beijing zur chinesischen Erstaufführung von Ferran Cruixents „Focs d'artifici. Konzert für Schlagzeug und Orchester“ kommen. Peter Sadlo (Schlagzeug) und das Beijing Symphony Orchestra werden das Stück des katalanischen Komponisten unter der Leitung von Tan Lihua aufführen.

Im Anschluss an die Messe erlebt die „HÖLDERLIN SYMPHONIE“ für Bariton, Kammerchor und Orchester des Komponisten, Dirigenten und Musikmanagers Peter Ruzicka am 17. Oktober im Rahmen des Beijing Music Festivals ihre Uraufführung. Spielen werden unter der Leitung Ruzickas Thomas Bauer (Bariton), das China Philharmonic Orchestra und der Chor des Central Opera House of China.

 

» Zeige alle News