Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Neue CDs im Shop - Unsterbliche Schlager

Schlager aus der Zeit der großen Tanz- und Unterhaltungsorchester der 30er und 40er Jahre sind einfach unsterblich. Bis zum Beginn des Zweiten Weltkriegs hatte sich besonders in Berlin eine außergewöhnliche Szene dieser Ensembles in Revuetheatern, Tanzpalästen, aber auch rund um das neue Medium des Rundfunks gebildet.

Legendär sind die auf einer CD-Serie dokumentierten „Berliner Nächte“, die Riesenerfolge der „Comedian Harmonists“ und anderer Vokalgruppen sowie berühmte Orchester jener Jahre wie Adalbert Lutter und Eugen Wolff. Aber auch die besten  Titel bekannter Komponisten aus dieser Zeit wie  Peter Kreuder, Leo Leux, Peter Igelhoff, Ludwig Schmidseder oder Theo Mackeben finden Sie hier.

Berliner Nächte
Folge 1
Editionsnr.: SIK6/1001

Berliner Nächte
Folge 2
Editionsnr.: SIK6/1002

Berliner Nächte
Folge 3
Editionsnr.: SIK6/1003

Comedian Harmonists
Editionsnr.: SIK6/1004

Igelhoff, Peter
Dieses Lied hat keinen Text
Editionsnr.: SIK6/1005

Kreuder, Peter
Musik! Musik! Musik!
Editionsnr.: SIK6/1006

Leux, Leo
Es leuchten die Sterne
Editionsnr.: SIK6/1007

Lutter, Adalbert
Adalbert Lutter und sein Orchester
Editionsnr.: SIK6/1008

Mackeben, Theo
Du hast Glück bei den Fraun, Bel Ami
Editionsnr.: SIK6/1009

Mackeben, Theo
Die Nacht ist nicht allein zum Schlafen da
Editionsnr.: SIK6/1010

Schmidseder, Ludwig
Es gibt so süße Mädels
Editionsnr.: SIK6/1011

Wolff, Eugen
Originalaufnahmen 1936 bis 1943
Editionsnr.: SIK6/1012

 

» Zeige alle News


Bildergalerie