Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Tan Dun 2010: Weltkulturbotschafter der Expo Shanghai und Uraufführungen beim Taiwan Festival

Die Veranstalter der Welt Expo Shanghai (1. Mai bis 31. Oktober) ernannten den chinesischen Komponisten und Dirigenten Tan Dun zum Weltkulturbotschafter der Expo Shanghai 2010. Im Rahmen der Weltausstellung wird der Komponist mit dem Violinkonzert „The Love“ auch ein neues Werk präsentieren, welches die Trondheimer Solisten und die norwegische Violinistin Catherina Chen unter seiner Leitung zur chinesischen Erstaufführung bringen.

Auch beim diesjährigen Taiwan Festival wird Tan Dun eine tragende Rolle spielen. In der National Concert Hall kommt es am 26. März 2010 zu den Uraufführungen seiner Doppelorchester-Versionen von „Crouching Tiger, Hidden Dragon“ und Internet Symphony No. 1 – Eroica. Zudem bestreitet Tan Dun mit seinem „Earth Concerto - A Dialogue with Gustav Mahler“ das Abschlusskonzert des Festivals.

Das Programm beim Taiwan Festival:

Crouching Tiger, Hidden Dragon
Version für 2 Solisten, ein chinesisches und ein sinfonisches Orchester
- Uraufführung

Internet Symphony No. 1 - Eroica
Version für ein chinesisches und ein sinfonisches Orchester
- Uraufführung

Earth Concerto - A Dialogue with Gustav Mahler
für Steine, keramische Schlaginstrumente und Orchester
- Abschlusskonzert des Festivals

26.03.2010
Taipei, Taiwan
Taiwan Festival, National Concert Hall, 19:30 Uhr
Yi-Shien Lien (Violoncello), Ming-Hua Wang (Erhu)
National Symphony Orchestra, Taiwan National Chinese Orchestra
Leitung: Tan Dun

 

» Zeige alle News