Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Sofia Gubaidulina bei den Aspekten Salzburg 2010

Aspekte Salzburg

Bei den Aspekten Salzburg, dem alljährlich stattfindenden Festival für Neue Musik, ist Sofia Gubaidulina in diesem Jahr Composer in Residence. Das Festival, das vom 26. bis 30. Mai 2010 stattfindet, steht unter dem Motto „Im Labyrinth meiner Seele“. Neben Werken von Gubaidulina stellt das Programm junge, vorwiegend in Österreich lebende Komponistinnen und Komponisten in den Mittelpunkt.

Besonders hervorzuheben ist die Aufführung von Sofia Gubaidulinas „Sonnengesang“ im Eröffnungskonzert mit dem Cellisten Friedrich Kleinhapl und dem Chorus sine nomine und im Schlusskonzert Gubaidulinas „Hommage à T.S. Eliot“ im großen Saal des Mozarteums mit der Sopranistin Christine Whittlesey, die bereits in der Kölner Uraufführung des Werkes im Jahre 1987 mitgewirkt hat.

 

» Zeige alle News