Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Schostakowitschs Cello-Sonate d-Moll in der Schnittke-Akademie Hamburg

Der junge Cellist Mathias Johansen und seine Begleiterin Yoko Yamadia (Klavier) bringen im Kammermusikkonzert „Cello Total II – vom Barock bis zur Moderne“ am 4. Februar (20.00 Uhr) in der Alfred-Schnittke-Akademie Hamburg Dmitri Schostakowitschs Cello-Sonate d-Moll zur Aufführung.

Do. 4. Februar, 20:00 Uhr
„Cello Total II -
vom Barock bis zur Moderne“
Mathias Johansen, Violoncello
Yoko Yamada, Klavier
Johann Sebastian Bach, Suite für Cello solo Nr. V
Dmitiri Schostakowitsch, Sonate d-Moll für Cello und Klavier
P. I. Tschaikowski, Pezzo capriccioso h-Moll

 

» Zeige alle News