Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Benjamin Yusupov erhält Engel-Preis 2010

Der Komponist Benjamin Yusupov erhält den Engel-Preis 2010 der Stadt Tel Aviv für sein Konzert für Violoncello und Orchester.

Die Auszeichnung wird am 10. Dezember im Einav-Saal von Tel Aviv verliehen. Kristina Cooper Reiko (Violoncello) und Benjamin Yusupov (Klavier) werden die Zeremonie musikalisch mit Yusupovs Cellosonate umrahmen. Der Preis ist benannt nach Joel Engel, einem emigrierten russischen Komponisten, und wird seit 1944 alle 3 Jahre an herausragende israelische Komponisten verliehen. In der Jury waren Prof. Josef Bardanashvili (Komposition), Prof. Jonathan Zak (Pianist) und Robert Moses (Violinist).

 

» Zeige alle News