Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Echo Klassik Preise für Gubaidulinas „In tempus praesens“ und Schostakowitschs zweites Cellokonzert

Unter den Preisträgern des Echo-Klassik-Preises 2009 ist als „Instrumentalistin des Jahres“ auch die Geigerin Anne-Sophie Mutter ausgezeichnet worden, die bei der Deutschen Grammophon/Universal Music Sofia Gubaidulinas zweites Violinkonzert In tempus praesens zur Einspielung gebracht hat. Ein weiterer Preis der Kategorie „Konzerteinspielung des Jahres“ ging an die Cellistin Sol Gabetta und die Münchner Philharmoniker unter Marc Albrechts Leitung für ihre Interpretation von Dmitri Schostakowitschs Cellokonzert Nr. 2.

 

» Zeige alle News