Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Gija Kantschelis „Styx“ in Moskau

Am 16. Februar 2002 wird es in Moskau abermals zu einer Aufführung des Werkes „Styx“ für Viola, gemischten Chor und Orchester des georgischen Komponisten Gija Kantscheli kommen. Der Solist ist Yuri Bashmet. Es dirigiert Wladimir Spiwakow. Die Aufführung findet im Rahmen der Verleihung des „Triumph“-Preises statt.