Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Sofia Gubaidulina und Viktor Suslin: Konzerte in Moskau

Vom 27. Februar bis 2. Mrz 2003 kommt es in Moskau zu einem von Vladimir Tonkha organisierten und knstlerisch geleiteten Festival unter dem Titel Quarternion. Vorgesehen sind u.a. folgende Programmpunkte:

27. Februar 2003 Glinka-Museum

Sofia Gubaidulina: Prludien fr Violoncello solo

Viktor Suslin: Morgendmmerungsmusik fr Kontrabass solo, Raga fr Kontrabass und Orgel

28. Februar 2003 Kleiner Saal des Konservatoriums

Sofia Gubaidulina: Am Rande des Abgrunds (Viktor Suslin gewidmet) fr 7 Violoncelli und 2 Agnaphone (Urauffhrung)

1. Mrz 2003 Rachmaninoff-Saal des Konservatoriums (Gesprchskonzert)

Sofia Gubaidulina: Quaternion fr 4 Violoncelli

Viktor Suslin: Chanson contre raison fr Violoncello solo, Ton H fr Violoncello und Klavier

2. Mrz 2003 Groer Saal der Gnessin Akademie

Sofia Gubaidulina: Chaconne fr Klavier, Am Rande des Abgrunds fr 7 Violoncelli und 2 Agnaphone (2. Auffhrung), Sieben Worte fr Violoncello, Bajan und Streicher

Viktor Suslin: Grenzbertritt fr Viola, Violoncello und Kontrabass / Ton H fr Violoncello

Die Ausfhrenden sind u.a. Vladimir Tonkha, Friedrich Lips, Alexander Suslin, Julia Michailova und die Gnessin Virtuosen.