Komponistensuche

Suche nach Nachnamen

Detailsuche

Repertoiresuche

Katalogsuche

Musikmesse 2004: Sikorski ist für Sie da!

Die Sikorski Musikverlage sind auf der Frankfurter Musikmesse (31. März bis 3. April 2004) traditionellerweise mit zwei verschiedenen Ständen vertreten. Besuchen Sie uns, sprechen Sie mit uns und lassen Sie sich informieren. Eine Auswahl unseres Neuerscheinungsangebotes hier in Kürze:

Sikorski Musikverlage, Halle 3.1, Stand D 13

Mit Volker Dunischs „Song-Playing“ (Ed. 1631) geht für viele mehr oder weniger fortgeschrittene Pianisten ein heißer Wunsch in Erfüllung. Das Heft inklusive CD will helfen, ohne Klaviernoten die großen Hits von Pop, Latin und Folk auf die Tasten zu zaubern. Für Klavier ist auch das Konzert aus dem Jahr 1946 von Galina Ustwolskaja (Ed. 8522). Sikorski hat die erste gültige Komposition im Werkverzeichnis der St. Petersburger Komponistin ebenso in der Reihe „exempla nova“ veröffentlicht wie Alfred Schnittkes grandios-bunte Schauspielmusik „Gogol-Suite“ (Ed. 1937) und Krzysztof Meyers bewusst mit der Tradition kokettierendes Violinkonzert (Ed. 1577). Viele Neuerscheinungen sind außerdem Sikorskis neuem Komponisten Xiaoyong Chen gewidmet, der international für großes Aufsehen sorgt.

Musik für Dich, Halle 3.1, Stand D 10

Das Musical „Der kleine Tag“ von Rolf Zuckowski war ein Riesenerfolg beim Hamburger Eiskunstlauf-Spektakel „Hamburg-On-Ice“ Anfang des Jahres. Nun schmilzt das Eis auch auf den Straßen dahin und es wird Zeit für „Rolfs Hasengeschichte“ (Klavieralbum: Ed. 1155), „Rolfs bayerische Vogelhochzeit“ (Liederbuch: Ed. 1195) und „Rolfs bunte Liederreise“ (Bilderbuch plus CD: Ed. 8090). Aber auch das Musical „Canto“ von Johannes Strzyzewski und Barbara Engelmann-Bason ist zu einem stattlichen Medienpaket angewachsen (u.a. Klavieralbum: Ed. 1610 und Hörspiel-CD: Ed. 1610A). In Sikorskis Spezialkatalog „Musik für Kinder“ finden Sie unser Gesamtangebot der letzten Jahre noch einmal im Überblick.